Da uns das Fire TV 3 in Bezug auf 4k UHD extrem enttäuscht hat und das Fire TV 2 nicht mehr angeboten wird, ist aktuell das Nvidia Shield TV die einzige echte Wahl für Film-Enthusiasten die flexibel hochaufgelöste Inhalte schauen wollen. Das Apple TV 4k wäre theoretisch noch leistungsfähig genug, um es mit dem Shield aufzunehmen… Aber dann ist man stark an das Apple-Universum gebunden, kann YouTube nicht in 4k (Apple unterstützt kein VP9) schauen und Kodi auch nur über extreme Umwege und dauerhaft nur mit kostenpflichtigem Developer-Account installieren.

Gut dass es seit gestern bei Amazon ein Angebot gibt:

Anzeige

Vorteile des Nvidia Shield TV 2017

  • extrem Leistungsfähig (Nvidia Tegra Prozessor & 3GB RAM)
  • echtes Android TV (basiert auf Android 7.0 Nougat)
    • dadurch offizieller Google Play Store und somit sehr breites Software-Angebot, Sideloading nicht nötig.
    • Amazon Video, Netflix, YouTube, Google Play Filme alle offiziell und in echtem 4k
  • echtes 4k (inkl. 60fps, HDR, HDMI2.0b, HDCP2.2)
  • Sprachsteuerung mit Google Assistant
  • Google Cast und Chromecast-Funktionalität eingebaut
  • Unterstützung so gut wie aller Video- & Audio-Codecs (bspw. auch HEVC, VP9, Dolby Atmos- & DTS-X-Pass-Through)
  • Gigabit-Netzwerk & Dual-MIMO 802.11ac WLAN
  • 2x USB3.0 (auch USB-Festplatten die mit NTFS formatiert sind sollen daran laufen – wir werden es testen, sobald unser Shield angekommen ist)
  • GeForce Now, Nvidia GameStream Game-Streaming sowie exclusive (bspw. Half-Life 2) & extra angepasste Android-Games
  • häufige & Feature-reiche Updates
  • 500GB-Version: etwas größer aber zusätzlich mit: MicroSD-Steckplatz, Infrarot-Empfänger, Micro-USB-Port
Ausschnitt aus dem Nvidia Shield Spiele-Angebot

Ausschnitt aus dem Nvidia Shield Spiele-Angebot

Nachteile des Nvidia Shield

Bisher war es uns immer zu teuer, selbst im Angebot gab es das Gerät immer nur um die 200€. Doch seit September gibt es das Shield nun nur mit Fernbedienung und ohne Gamecontroller – und somit um einiges günstiger.

Zusätzlich wurde anfangs Amazon Video nicht voll unterstützt – das ist aber seit Anfang des Jahres behoben.

Ansonsten konnten wir keine wirklichen Nachteile finden, Ihr?

Ausführlicher Nvidia Shield TV Test & Vergleich mit Fire TVs

Wir haben uns gleich ein Shield bestellt und sobald (aktueller Liefertermin 2.12.2017) es bei uns eingetroffen ist, werden wir das Streaming-Gerät genau unter die Lupe nehmen.

Anzeige

Nvidia Shield TV auch noch inkl. Gamecontroller und/oder 500GB Festplatte

Schon gewusst? 3 Monate Amazon Music Unlimited für nur 0,99€

Im Dezember habt ihr die Möglichkeit mit Amazon Music Unlimited 3 Monate lang eure Lieblingssongs zu streamen, und das für insgesammt nur 99 Cent. Wie das geht erfahrt ihr auf der Aktionsseite. Ihr könnt übrigens jederzeit kündigen. Wir ihr kündigt erlären wir euch in diesem Artikel.