Fire TV Stick ab Dienstag 9:00 vorbestellbar? Wir sagen: “JA”

So wie es aussieht haben die Gerüchte und Vermutungen Rund um das Veröffentlichungsdatum des Fire TV Sticks in Deutschland endlich ein Ende gefunden. Amazon hat seit heute auf seiner Startseite einen Teaser-Block für jeden Besucher eingebunden, der ein unwiderstehliches Angebot für Dienstag den 24.3.2015 um 9:00 anpreist.

Fire-TV-Stick vermutlich in Deutschland ab Dienstag 24. März 2015 vorbestellbar

Teaser-Bild für die Vorbestellung des Fire TV Stick? Wir sagen “JA”

Der Dateiname und Speicherpfad des Bildes (http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/kindle/merch/2014/campaign/fs/fts_promo-teaser-lp-d-de-900x300._V310272116_.jpg) haben uns hellhörig gemacht und wir haben uns aufgemacht, weitere Beweise dafür zu suchen, dass es sich wirklich um den Vorbestellung des Fire TV Stick handelt und nicht etwa ein Dienst, Software oder eine anderes Stück Hardware.

Was wir gefunden haben:

Amazon.com Teaserbild zum Start des Fire-TV-Sticks in den USA

Dies ist das Teaser-Bild mit dem die Vorbestellung des Fire TV Sticks in den USA von amazon.com angeregt wurde.

  • Der Ordner-Pfad enthält das Jahr 2014. Amazon verwendete bisher hier immer das Erscheinungsdatum des Produkts –  es dürfte kein in 2015 erschienenes sein, also kein vollkommen neues Produkt.
  • Der Orange-Ton oben in der Mitte des Bildes ist der gleiche wie in einem Teaser-Bild das amazon.com für den Start des Fire-TV-Sticks in den USA verwendet hat – und er entspricht dem typischen Amazon Fire TV Orange.
  • Die Dateinamen & Pfad der beiden Teaser-Bilder aus USA und Deutschland gleichen sich bis auf einen Ordnername der nur Nummern enthält (03 anstatt 01) und beim konkreten Dateinamen, aber nur nach den ersten Zeichen. Amazon variiert nach den ersten Zeichen bei jeder Kampagne und vergibt einen Kampagnennamen gefolgt von eigenschaften des Bildes, die Anfangszeichen bleiben für ein Produkt jedoch gleich:
    • Amazon.com Bilderpfad:
      /images/G/01/kindle/merch/2014/campaign/fs/FTS-TakeOver-Prime._V322908785_.jpg
    • Amazon.de Bilderfpad:
      /images/G/03/kindle/merch/2014/campaign/fs/fts_promo-teaser-lp-d-de-900x300._V310272116_.jpg
  • Amazon.de, Amazon.co.uk (Großbritannien) und Amazon.at (Österreich) enthalten alle den gleichen Teaser und veröffentlichen das Produkt exakt zur gleichen Uhrzeit. Es muss sich also um ein Produkt halten, das in allen drei Ländern noch nicht veröffentlicht ist.
  • Popcorn als zentrales Element auf dem Bild – in allen Fire TV & Fire TV Stick Produktseiten in den verschiedenen Ländern wird immer Popcorn verwendet.

Die Summe dieser Indizien veranlassen uns zu der Aussage: Ab Dienstag den 24.3.2015 um 9:00 kann man den Amazon Fire TV Stick vorbestellen. Wer an dem HDMI-Stick interessiert ist und bereits einen Amazon-Prime-Account besitzt, sollte sich also eine Erinnerung ins Handy speichern und zum Startzeitpunkt an einem schnellen Internetanschluss sitzen. Wir vermuten nämlich wieder einen ähnlich niedrigen Preis wie in den USA (19$) und einen ähnlich großen Ansturm wie bei allen Fire TV Launches. Der Fire TV Stick war erst nach knapp 3 Monaten nach Veröffentlichung in den USA wieder bestellbar ohne ein in weiter Ferne liegendes Lieferdatum.

Wer kein Prime Mitglied ist, kann den Stick vielleicht bestellen, aber sicherlich nicht zu dem günstigen Preis – wir vermuten 19€.

2 Kommentare

  1. Hi, kann jemand sagen, ob auf dem Stick auch das installieren der Sky Go app möglich ist? Danke

    Antworten
    • Hi Hans83,

      leider hatten wir bisher nicht die Möglichkeit, SkyGo auf dem Fire TV Stick zu testen. Für uns spricht aber nichts dagegen, dass die SkyGo App auch auf dem Stick läuft.
      SkyGo wird eines der ersten Dinge sein, die wir auf dem Fire TV Stick testen.

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.