Fire HD 10 seit einigen Tagen im Test

Fire HD 10 seit einigen Tagen im Test

Wir sind immer noch sehr begeistert vom Fire HD 10 – und glauben dass es zu den besten Deals der Cyber Monday Woche zählt. Wenn es nicht sogar der beste Deal ist. Es ist gerade vor 3 Monaten erschienen und Amazon reduziert es so stark im Preis. Auch unsere Benchmark-Tests beweisen: es hat nahezu die gleiche Performance wie das sowieso schon performante Fire TV 2! Also ein schnelles Tablet mit einigen Fähigkeiten für gerade mal 109,99€ für Prime Kunden – alle anderen zahlen 129,99€ (und erhalten einen Monat Prime kostenlos).

Das Fire HD 8 ist für 59,99€ (bzw. 79,99€ für nicht Prime Kunden) auch ein Schnäppchen, durch seine schwächere Performance (3/5 so schnell wie das HD10) aber bei weitem nicht so gut geeignet für den Alltagseinsatz.

Fire HD 10: Aufs wesentliche abgespeckt

Wie in unserem Artikel zur Installation des Google Play Stores auf dem Fire HD 10 schon geschrieben: Das Fire HD 10 10 ist für ein “Zu-Hause-Tablet” genau auf die wesentlichen Bestandteile abgespeckt.

Was fehlt beim Fire HD 10?

  • kein GPS
  • kein SIM-Steckplatz und somit auch kein GSM/UMTS/LTE
  • kein kabelloses Laden
  • schlecht auflösende Kameras (Front: 640×480, Rear: 2 Megapixel)

Was bietet das Fire HD 10?

  • sehr gute Performance
    • 85% der Fire TV 2
    • 73% des Samsung Galaxy S7
  • Display
    • 1900 x 1200 Pixel Auflösung (etwas größer als FullHD)
    • 224ppi (Retina iPads haben 264ppi)
  • Stereo-Sound
  • als 32GB oder 64GB-Version erhältlich
  • WLAN nach 802.11ac und allen Vorgängern
    • somit auch 5GHz
  • Bluetooth 4.1 (Kopfhörer, Lautsprecher, Tastatur)
  • Alexa Hands Free (und somit ähnlich zum 219€ teuren Echo Show, der hat jedoch ein kleineres und schlechter auflösendes Display – dafür aber auf Grund seines ausgeklügelteren Mikrofon-Systems eine bessere Stimmerkennung)
  • Sideloading
    • offizieller AppStore bietet viele Apps (bspw. Netflix, YouTube), aber bei weitem nicht alle wichtigen
    • auch der Google Play Store kann installiert werden
    • dadurch & durch Sideloading viele weitere Apps, z.b.:
      • Kodi
      • SkyGo
      • Sky Ticket
  • Amazon Video & Music
    • sehr gut integriert
    • inkl. Offline-Download-Funktion – perfekt also auch für den Urlaub: Musik, Filme & Serien einfach mitnehmen. Dank MicroSD-Karte nahezu unbegrenzt.
  • Amazon Kindle eBooks
    • sehr gut integriert
  • gute Unterstützung von mehreren Nutzern auf dem gleichen Tablet
    • inkl. Kinder-Profilen & Kindersicherung
  • USB-OTG-Funktion
    • USB-Speicher, -Tastaturen, -Mäuse & -Gamepads können angeschlossen werden
Mit Hilfe eines USB-OTG-Kabels können wie beim Fire TV 3 & Stick 2 verschiedenste USB-Geräte angeschlossen werden

Mit Hilfe eines USB-OTG-Kabels können wie beim Fire TV 3 & Stick 2 verschiedenste USB-Geräte angeschlossen werden

Anzeige

Was sagt Ihr zum Fire HD 10?

Wie ist Eure Meinung zum Amazon Fire HD 10? Hat Amazon an den richtigen Ecken gespart? Was fehlt Euch? Was könnte Amazon noch weglassen?

Lasst uns in den Kommentaren darüber diskutieren.

Schon gewusst? 3 Monate Amazon Music Unlimited für nur 0,99€

Im Dezember habt ihr die Möglichkeit mit Amazon Music Unlimited 3 Monate lang eure Lieblingssongs zu streamen, und das für insgesammt nur 99 Cent. Wie das geht erfahrt ihr auf der Aktionsseite. Ihr könnt übrigens jederzeit kündigen. Wir ihr kündigt erlären wir euch in diesem Artikel.