Kodi wurde aus Amazon App Store entfernt

Amazon hat mit stark anzuzweifelnden Argumenten (Ermöglichung von “Piraterie oder illegalem Download von Inhalten”) Kodi aus ihrem App Store entfernt. Programme für die die gleichen Argumente gelten (z.B. SPMC, Plex, Opera), sind aber weiterhin im Amazon AppStore zu finden.

Lasst Eurer Wut freien lauf und beschwert Euch bei Amazon, dass Kodi wieder in den App Store aufgenommen werden soll.

Update

Der Autor vom XBMC-Klon SPMC hat seinen Protest geäußert, indem er beantragte, aus dem Amazon App Store entfernt zu werden. Diesem Protest hat Amazon stattgegeben und die App entfernt. Die Ausweichmöglichkeit, SPMC anstatt Kodi zu verwenden ist nun also nicht mehr möglich.

Wir sind gespannt was mit PLEX passiert…

Aber keine Panik! So lange Kodi nicht im Amazon Appstore zu finden ist, gibt es immer noch folgende Möglichkeiten, Kodi auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick zu betreiben:

  • Ihr verwendet den Kodi-Clon SPMC und geht nach folgender Anleitung vor: SPMC installieren
  • Ihr installiert Kodi über folgende Anleitung und startet es mit Hilfe des Llama-Werkzeugs und einer ungenutzten Fire TV App: Kodi installieren

6 Kommentare

  1. Heißt das auch, wenn ich Kodi bereits installiert habe und die Verknüpfung so hinzugefügt habe, dass ich die App auch im Amazon App-Shop bezogen habe, jetzt verschwindet oder behält der Fire TV-Stick das Teil bei, wenn es mal installiert wurde?

    Antworten
    • Hi Chris,

      wenn es einmal mit der alten Methode installiert wurde, dann bleibt die Verknüpfung bestehen.

      Antworten
  2. hab mal Amazon ne Mail geschrieben, dass die Kodi-Kompatibilität ein Kaufgrund für das FireTV war und sie die App wieder aufnehmen sollen.

    Antworten
  3. Damit verschwindet für neue Nutzer auch die einfache Möglichkeit, KODi ohne irgendwelche vorausgeladene Apps auf die Startseite einzubinden, da man es ja noch nicht in der Cloud hat.

    Sonst hat man KODi über adbFire auf die Box installiert und dann in Amazon die App KODi gekauft. Danach brauchte man nur noch das Konto zu synchronisieren und KODi erschien auf der Startseite.

    Natürlich ist Amazon bewusst, dass man in KODi nicht nur legale Stream-Angebote nutzen kann, nur aus rechtlicher Sicht dürfte Amazon der Letzte sein, den man dafür in die Haftung nehmen würde.

    Antworten
  4. Hallo,
    da es nun Entfernt wurde,ist es trotzdem möglich Skygo drauf zu schauen ? wollte mir genau aus dem grund nämlich das ding holen ..
    Danke im vor raus !

    Antworten
    • Die Entfernung von Kodi aus dem Amazon Appstore hat keinen Einfluss auf die Methode, Sky Go auf dem Fire TV zu installieren – das geht weiterhin.

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.