Maussteuerung jetzt von iPhone/iPad aus: Remote Mouse for Fire TV für iOS erschienen!

Die Fernsteuerungs-App “Remote Mouse for Fire TV” ist nun auch für iOS-Geräte erschienen. Hiermit könnt ihr im Gegensatz zur offiziellen Amazon App neben Tastatur- und Fernbedienungs-Eingaben auch Mauseingaben mit Eurem iPhone oder iPad ans Fire TV oder Fire TV Stick senden. Eine extra Bluetooth- oder USB-Maus bzw. -Tastatur mit Touchpad ist also nicht mehr zweingend nötig, um SkyGo, Watchever, Maxdome oder andere Sideload-Apps, die Mauseingaben benötigen zu nutzen.

Der Trick bei der “Remote Mouse for Fire TV” ist, dass eine extra App auf dem Fire TV/Fire TV Stick installiert wird, die die Eingaben von der iOS- oder Android-App entgegen nimmt und auf dem Fire TV die entsprechenden Befehle auslöst.

Beachtet bitte, dass ADB-Debugging auf dem Fire TV bzw. Fire TV Stick aktiviert sein muss (Einstellungen → System → Entwickleroptionen → ADB-Debugging auf “An” stellen).

Die App gibt es im offiziellen Apple AppStore.

Bisher ist die Tastatur-Funktion nicht in der iOS-Version zu finden. Die Installation der offiziellen Amazon Fire TV Fernbedienung ist also vorerst noch nötig, um Text eingeben zu können. Der Entwickler will die Tastatur-Funktion im nächsten oder übernächsten Update der App einbauen.

Update:

Es ist seit gestern eine neue Version der App im iTunes Store verfügbar. Sie bringt nun folgende Verbesserungen mit:

  • Tastatur funktioniert nun
  • Optimierung bei Maussteuerung (Scrollen in alle Richtungen ist jetzt möglich, in dem man mit zwei Fingern auf dem Display in die (entgegengesetzte) Richtung wischt.

Die Android-App funktioniert genauso, wie das Ganze dort aussieht seht Ihr in unserem Video:

Falls Ihr die App schon fürs Fire TV gekauft habt, könnt Ihr beim Entwickler der App per eMail (anandroidtouchdev [at] gmail.com) einen Gutscheincode für iTunes anfordern (wir haben ihn innerhalb von 1 Stunde erhalten). Alle die die App nur im iTunes-Store gekauft haben, können die App via Sideload auf das Fire TV hochladen.

Wir haben den Entwickler androidtouchdev kontaktiert, er wird evtl. Anpassungen an diesem umständlichen Prozess vornehmen.

Probleme und Lösungsansätze mit der “Remote Mouse for Fire TV” und iPhones und iPads:

  • Klicks werden nicht angenommen
    • ADB-Debugging muss aktiviert sein (Einstellungen → System → Entwickleroptionen → ADB-Debugging auf “An” stellen)
    • Laut Entwickler hilf ein Neustart des Fire TV bzw. Stick in fast allen Fällen
    • In den übrigen Fällen wurde angeblich an Stellen geklickt, die nicht geklickt werden können. Falls Ihr uns also eine Stelle nennen könnt, bei der Ihr Probleme habt, hinterlasst einfach einen Kommentar mit exakten Details – wir kontaktieren dann den Entwickler.

27 Kommentare

  1. Hi,

    Super Website habt ihr hier erstellt! Ich habe mir die App Remote Mousse for Fire tv für das iPhone runtergeladen. Funktioniert soweit auch, aber ich finde die Tastatur nicht für evtl. Eingaben… Habt ihr einen Hinweis für mich ?

    Lg
    Patricia

    Antworten
    • Hi Patricia,

      wir haben die App auch gerade nochmal getestet – und Du hast recht, die Tastatur-Funktion fehlt unter iOS. Wir haben bereits den Entwickler deswegen kontaktiert und melden uns mit seiner Antwort hier.

      Antworten
      • Wir haben gerade Antwort erhalten: Er will die Tastatur im nächsten oder übernächsten Update der App einbauen.

  2. Super! Vielen Dank für eure Antwort.

    Antworten
  3. Super wäre natürlich, wenn die Tastatur auch Wörter per Spracheingabe verarbeiten könnte. 🙂

    Antworten
    • Hi Hendrik, wir vermuten dass diese Funktion leider nie über Drittapps möglich sein wird – hier wird Amazon sich bestimmt nicht in die Karten schauen lassen. Eher wird Amazon eine Maussteuerung in ihre App integrieren, als anders herum.

      Antworten
      • Hi,
        Ich habe bei dem amazon kommentaren gelessen dass die App (touchpad und clicken) nur funktioniert wenn “ADB Debugging” mode beim Fire TV/Stick Aktiviert ist.
        – Ist das wahr?
        – Wenn ja wieso wird das gebraucht?
        (Scheint mir ein wennig suspekt wenn das so ist)
        Danke.

      • Hi Mike, es stimmt dummerweise wirklich: Die App benötigt ein aktiviertes ADB-Debugging. Wir haben die beiden Anleitungen entsprechend erweitert.

  4. Möchte die App bei iTunes kaufen.
    Gibt es einen offiziellen Link für die APK?
    Oder muss ich 2x kaufen und dann reklamieren? Das kann ich eurem Text nicht genau entnehmen.

    Antworten
    • Hi Stefan,

      man muss nur 1x kaufen. Die APK gibts unter http://ios.guidology.com/remotemouse/remotemouse.apk – muss dann eben per Sideload installiert werden. Der Weg über Amazon AppStore und Gutscheincode anfordern gefällt uns besser. Der Entwickler der App scheint an diesem umständlichen Prozess noch Änderungen vornehmen zu wollen.

      Antworten
  5. Hallo. In eurem Text ist die E-Mail-Adresse der Entwickler falsch geschrieben. Dort habt ihr ein “an” am Anfang zu viel drin. Sollte bestimmt vor der Klammer stehen… LG

    Antworten
  6. Hi zusammen. Wenn ich mit der iOS mouse App bei tasker euer Tutorial durchgehe scheitert es daran mit dem langen Klick auf den dd280 task um den 2. task über das Kontextmenü zu erstellen. Habt ihr nen top für mich?

    Antworten
    • Einfach mit der Fire TV bzw. Fire TV Stick Fernbedienung den SkyGo Eintrag orange markieren und dann den Bestätigen-Button für ein paar Sekunden gedrückt halten – anschließend kommt das Auswahlmenü.

      Antworten
  7. Hallo zusammen,

    ich bekomme es einfach nicht hin, mit Tasker die Sky Go App auf meinem Fire TV Stick lauffähig zu bekommen. Mein Problem liegt darin, dass ich mit “Remote Mouse for Fire TV” keine langen Klicks betätigen kann. Diesen Klick brauche ich aber um zu dem Punkt “Ausgang Task zufügen” zu gelangen.

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? 🙂

    Antworten
    • Markiere einfach mit der richtigen Fernbedienung den SkyGo Eintrag Orange und halte lange den Bestätigen-Knopf gedrückt, anschließend erscheint das gewünschte Menü…

      Antworten
  8. Leider kann man die App nicht dafür benutzen Skygo auf dem FireTv Stick zu installieren. Das “lange gedrückt halten” funktioniert nicht, wenn man die Einstellungen im Tasker macht.
    Hat jmd eine Lösung?

    Antworten
    • Wie Sebi bereits in einem anderen Kommentar zu diesem Problem schrieb:

      Markiere einfach mit der richtigen Fernbedienung den SkyGo Eintrag Orange und halte lange den Bestätigen-Knopf gedrückt, anschließend erscheint das gewünschte Menü…

      lg

      Antworten
  9. Euch nochmals vielen Dank. Eine super Seite wo auch echt nett mit allen umgegangen wird.
    Ich habe nun auf meinem iphone die App installiert. Auch auf dem Fire TV. Es geht auch,aber sky go zu steuern ist für mich echt unmöglich. Ich sehe mit dieser Maus nicht den grauen Kreis wie bei meiner K400. Mit dieser kann ich Sky go super steuern. Wie macht ihr das nur?Die App macht nur hochrunter und Seitlich Scrollen wie die normale Fernbedienung auch. Hat iher jemand eine Lösung. Vielen Dank.

    Antworten
    • Hier bin ich nochmal.hatte meine Brille nicht auf,Es gibt ja keinen Kreis, sondern ein ganz normaler Mauszeiger. Es geht also!

      Antworten
      • Hi Kai, vielen Dank für das Lob – es freut sehr uns, dass unsere Arbeit wertgeschätzt wird.
        Das mit dem Mauszeiger ist leider etwas verwirrend, wir waren auch zu erst stutzig – wenn man sich aber erstmal daran gewöhnt hat funktioniert es ganz gut. Lieber wäre uns natürlich eine Bedienung mit der Fire TV Fernbedienung – bei Amazon Instant Video, Netflix & den Mediatheken funktioniert es ja auch wunderbar… Auf alle Fälle ist Sky am arbeiten an einer solchen Funktion, zumindest funktioniert die Version 1.3.4 schon ein bisschen mit der Fernbedienung (man kann sogar einzelne Beiträge markieren, aber leider nicht öffnen), bei Version 1.0 ging quasi nur nach unten scrollen mit den Pfeiltasten.
        Wir sind gespannt.

  10. Seit heute gibt es eine neue iOS-Version der Remote-App mit Tastatur-Unterstützung und verbesserter Maus-Bedienung!

    Antworten
  11. Sorry, bin Neuling. Ich möchte mir über eBay ein Fire TV kaufen auf dem bereits Sky Go installiert ist. Kann man zur Bedienung von Sky Go nicht einfach die offizielle iOS App “Amazon Fire TV Fernbedienung” nutzen? Die kostet doch nichts.

    Antworten
    • Du brauchst Dir kein Fire TV bei eBay mit vorinstalliertem Sky Go zu kaufen – die machen auch nichts anderes als in unseren Anleitungen beschriebenes.

      Für Sky Go benötigst Du aber eine Maussteuerung, das kann die offizielle Amazon Fire TV Fernbedienung nicht – aber die Remote Mouse for Fire TV…

      Antworten
  12. Hallo zusammen,

    Zunächst einmal vielen Dank für die wirklich anschauliche Erklärung. Ich hab sie bis zum schluss verfolgt, habe aber nun das Problem, dass die Sky Go app nach dem Bestätigen der Nutzungsbedingungen immer abstürzt und danach auch nur noch kurz startet (mit diesem Einspieler) und dann wieder abstürzt.

    Kann mir da wer weiterhelfen?

    Besten Dank
    Marvin

    Antworten
    • Hi Marvin, dann ist die Tasker-Regel nicht korrekt eingerichtet – einfach in Tasker nochmal alles Löschen und genau nach Anleitung einrichten.

      Antworten
  13. Hallo, habe mir soeben die IOS Version runtergeladen und installiert.
    In den Einstellungen (Select Fire TV Device) mein FireTV Stick ausgewählt.

    Jetzt reagiert das Menü im FireTV Stick nicht auf meine Befehle. IP Adresse stimmt und “ADB Debugging” ist aktiviert. Den Stick habe ich auch neu gestartet.

    Hat einer noch eine Lösung?

    Antworten
    • Hallo Andree,
      das hier hat bei mir geholfen:
      1. ADB Debugging deaktivieren und Einstellungen verlassen
      2. irgendeine App starten und gleich wieder beenden
      3. Zurück in die ADB Einstellungen und ADB Debugging wieder aktivieren.

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.