Was lange währt, wird endlich gut: rbox hat ein Pre-Rooted-ROM und ein TWRP für den Fire TV Stick 1 veröffentlicht. Alle die mit unserer “Firmware-Update Blockieren”-Anleitung damals das Einspielen einer neuen Fire-OS-Version verhindert haben oder bereits selbst via Kingroot, KingoRoot, Dirty Cow oder einer anderen Methode gerootet haben, können also nun mit Hilfe von TWRP ein Pre-Rooted-ROM auf dem Fire TV Stick 1 installieren und etwas beruhigter schlafen. Kingroot & KingoRoot nehmen nämlich sehr undurchschaubare und undokumentierte Änderungen am System vor – weswegen wir immer zu einem Pre-Rooted-ROM von rbox inkl. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen raten.

Die Installation läuft für den Fire TV Stick 1 jedoch etwas anders ab, als in unserer FireTV2-Rooting-Anleitung beschrieben. Wir planen daher, eine extra Anleitung für das Rooten des Fire TV Sticks – bitte habt aber etwas Geduld. Bedenkt auch, dass der Fire TV Stick unter seiner aktuellen Firmware 5.2.1.1 nicht gerootet werden kann.

Und, wie immer: rbox wird sich sicherlich über eine Spende für seine harte und ausdauernde Arbeit rund um das Fire TV und den Stick freuen.

Hinweis

Welches ist die zuletzt rootbare FireTV-Firmware?

 VersionMethodeTWRP
FireTV Stick 15.2.1.0Kingo Rootja
FireTV Stick 2nein-nein
FireTV 15.0.5KingRootja
FireTV 25.2.1.1KingRootja
FireTV 3nein-nein

Schon gewusst? 3 Monate Amazon Music Unlimited für nur 0,99€

Im Dezember habt ihr die Möglichkeit mit Amazon Music Unlimited 3 Monate lang eure Lieblingssongs zu streamen, und das für insgesammt nur 99 Cent. Wie das geht erfahrt ihr auf der Aktionsseite. Ihr könnt übrigens jederzeit kündigen. Wir ihr kündigt erlären wir euch in diesem Artikel.