Anleitung: SkyGo auf Fire TV 1, 2 & Fire TV Stick installieren

Endlich: SkyGo funktioniert mit dem Update auf Version 1.6.0 vom 13.10.2016 wieder auf dem Fire TV Stick!!! Sogar so gut wie noch nie. Und das Gute daran: sowohl auf Fire TV 1,2 & Stick verläuft die Installation exakt gleich und Ihr braucht keinen Root-Zugriff – einfach ein ganz normales Fire TV 1, 2 oder Stick & zur Ersteinrichtung einmal einen PC (ja, Nutzer mit gerooteten Fire TVs können dies auch direkt am Fire TV machen). Voraussetzungen: gültiges SkyGo Abo inkl. SkyGo-Paket – und die entsprechenden Sky Pakete für bspw. Bundesliga Ein Gerät oder App das Touch-Eingaben auf dem Fire TV bzw. Stick erzeugt: Smartphone/Tablet App: Remote Mouse for Fire TV (Android oder iOS) – aktuelle Version 1.17 muss installiert sein, hier gehts zur Update-Anleitung! Mouse Toggle for Fire TV (Einfach in den App-Stores danach suchen. Simuliert nach einem Doppelklick auf den Bestätigen-Knopf der Fernbedienung eine Maus) USB-Tastatur mit Touchpad oder USB-Maus (nur Fire TV 1 & 2) Bluetooth-Tastatur oder Maus PC im gleichen Netzwerk wie Euer Fire TV   Anleitung: SkyGo auf Fire TV 1, 2 & Fire TV Stick installieren “ADB-Debugging” und “Apps unbekannter Herkunft” aktivieren (falls nicht schon geschehen) IP-Adresse Eures Fire TVs herausfinden & notieren (falls nicht schon geschehen) ES File Explorer installieren (falls noch nicht geschehen) Neueste Version von SkyGo herunterladen & installieren Pixeldichte des Fire TV ändern SkyGo starten, einloggen & Filme/Serien/Sport anschauen Bonustipp: Video pausieren   1. “ADB-Debugging” und “Apps unbekannter Herkunft” aktivieren (falls nicht schon geschehen) Im Fire TV Hauptmenü auf “Einstellungen” “System” “Entwickleroptionen” “ADB-Debugging” auf “AN” stellen “Apps unbekannter Herkunft” auf “AN” stellen 2. IP-Adresse Eures Fire TVs herausfinden & notieren einmal zurück ins “System”-Menü den...

Anleitung: Fire TV 2 Rooten, ganz ohne PC (deutsch)

Wir haben nun endlich eine verlässliche, leichte und wenig fehleranfällige Methode gefunden, Euer Fire TV 2 zu rooten. Die Schritte, um dauerhaft Root-Zugriff auf Euer Fire TV zu erhalten, sehen auf den ersten Blick etwas kompliziert aus – wenn Ihr Euch aber genau an unsere Anleitung haltet, habt Ihr in weniger als 30min ein gerootetes Fire TV 2 – und das inkl. der langen Download- und Flash-Zeiten. Unser Dank geht dabei an die Entwickler von KingRoot (Rooting-Software), rbox (die Person Nummer 1 beim Fire TV rooting & Custom ROMs), aftvnews (Rooting-Anleitungen & Unterstützer von rbox), TWRP-Team (Custom Recovery) und natürlich zeroepoch (Finder der Rooting-Lücke). Vorteile eines gerooteten Fire TV: Zugriff auf ein Linux-System Man hat vollen Zugriff auf das Betriebssystem, kann sogar ein Headless Ubuntu installieren (ein echtes Linux, jedoch ohne grafische Benutzeroberfläche). Xposed Framework Mit Hilfe von Xposed kann man sehr schlank Änderungen am Betriebssystem oder einzelnen Apps durchführen (sog. Mods) und muss nicht jedesmal das komplette Betriebssystem oder App einspielen. Auf Android-Handys kann man so die deaktivierte Chromecast-Funktion von SkyGo wieder ans laufen bekommen – vielleicht finden wir ja auch etwas nettes für SkyGo auf dem FireTV. Google Play Store Nicht nur dass der Google Play Store interessant ist für Fire TV Nutzer, sondern vor allem auch die Google Services. Maxdome benötigt diese bspw. aber auch Google Music funktioniert nur so (wir werden eine Anleitung bauen, je öfter Ihr nachfragt, desto länger dauert es :-)). Controller anschließen Bspw. kann man das Button-Layout des PS4-Controllers durch den Root-Zugriff so anpassen, dass er auf dem Fire TV funktioniert. Voraussetzungen: Fire TV 2 Die Garantie Eures Fire TV geht dabei verloren. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die an Eurem Fire TV entstehen – Ihr...

Anleitung: Wie man Sky Go auf dem Amazon Fire TV/Fire TV Stick installiert

Neue Version der Anleitung! Es gibt eine neue Anleitung für Fire TV 1 & 2: Sky Go auf dem Fire TV unter FireOS5 installieren Und bitte nicht nachfragen: Auf dem Fire TV Stick funktioniert SkyGo gerade nicht – wenn wir eine Lösung gefunden haben, werden wir sie auf aftvhacks.de bekannt geben. Wir haben nach vielem Testen und Debuggen nun endlich einen Weg gefunden, wie man auf dem Amazon Fire TV Sky Go zum laufen bekommt! Es ist eigentlich nur eine Kleinigkeit, die zum viel bemängelten Absturz der via Sideload installierten App führt: Die Anwendung ist nicht für die Auflösung bzw. Pixeldichte des Fire TV ausgelegt und durch schlechte Programmierarbeit der Sky-Entwickler führt dies zum Absturz der Sky-Go-Android-App direkt nach dem Akzeptieren der Nutzungsbedingungen. Beste Version für Fire TV 1 & 2: Auf dem Fire TV läuft Version 1.5.2 wieder wunderbar! Seit dem neuen Firmware-Update kann Tasker allerdings den Start von Apps nicht mehr überwachen. Wir haben aber eine Lösung und sind an einer neuen Anleitung dran. Habt bitte noch etwas Geduld.   Beste SkyGo-Version für Fire TV Stick: Auf dem Fire TV Stick kann mit dieser Anleitung SkyGo nicht mit allen Funktionen (Live-TV geht nicht) ans Laufen gebracht werden – wir arbeiten gerade an einer neuen Anleitung. Hinweis: Die App ist noch stark auf Touchbedienung ausgelegt. Ohne eine USB-Maus, unsere Tastaturempfehlung mit Touchpad oder der App “Remote Mouse for Fire TV” für Android oder iPhone/iPad ist Sky Go auf dem Fire TV nicht bedienbar. Auch für die Einrichtung von Tasker solltet Ihr eine USB-Maus oder die Remote Mouse for Fire TV verwenden. Jetzt wollen wir Euch aber nicht mehr länger auf die Folter spannen und mit der Anleitung “Sky Go...