Anleitung: Kindle Fire 7″ Tablet rooten (2015er Modell)

Anleitung: Kindle Fire 7″ Tablet rooten (2015er Modell)

Das XDA-Foren-Mitglied Awesomeslayerg hat einen sehr einfachen Root-Hack bzw. ein Script für das Amazon Fire 7″ Tablet (5. Generation, 2015er Modell) entwickelt, der rein mit Software und einem PC durchführbar ist. Herzlichen Dank von dieser Seite an ihn – auch an die Personen, die dabei geholfen haben bzw. Grundlagen dafür geschaffen haben: csolanol (Root-Lücke), jkchr1s (Script-Dateien), diegocr & Chainfire (SuperSU & Root-Binaries). Hier findet Ihr den ursprünglichen Beitrag: Amazon Fire 5th Gen 2015 Root. Durch den Root-Zugriff auf das Amazon Kindle Fire 7″ Tablet ist es nun möglich, den Amazon-Startbildschirm gegen bspw. Google Now auszutauschen sowie den Google Play Store so zu installieren dass wirklich alle Apps laufen. Der limitierte App-Katalog von Amazon sowie die Nutzung von Google Apps wie Google Music oder Google Filme sind nun also ohne Probleme möglich. Wir haben die Rooting-Anleitung fürs Kindle Fire Tablet so erstellt, dass der Google Play Store gleich mit aufgespielt wird und die automatischen Firmware-Updates deaktiviert werden. Für diese Arbeit müssen wir uns bei Rootjunky SDL bedanken. Die Anleitung ist dabei in folgende Abschnitte unterteilt: benötigte Dateien herunterladen ADB Debugging aktivieren Treiber installieren Kindle Fire Rooten Google Play Store installieren Im Google Play Store anmelden & aktualisieren Ihr arbeitet auf eigene Gefahr! Wir erstellen diese Anleitung nach bestem Wissen und Gewissen, sind aber nicht dafür verantwortlich, wenn etwas bei der Installation schief läuft. Achtet deshalb penibel auf jeden Schritt! Root-Anleitung für Amazon Kindle Fire 7 Zoll (2015er Modell, 5. Generation) Optional: Ersteinrichtung abschließen (falls nicht schon geschehen) Sobald Ihr das Kindle Fire ausgepackt habt, die Ersteinrichtung abschließen. Dort aber vorsichtshalber nicht mit Eurem WLAN verbinden – damit das Gerät keine Updates herunterladen kann, die evtl. die Rooting-Lücke schließt! Benötigte Dateien herunterladen Ladet die benötigten Dateien am besten in einen gemeinsamen Ordner...
Deal: 26 kostenlose Apps bei Amazon – 4 fürs Fire TV, 2 für Stick

Deal: 26 kostenlose Apps bei Amazon – 4 fürs Fire TV, 2 für Stick

Amazon hat wieder eine “Apps im Wert von 100€ kostenlos”-Aktion gestartet – das Angebot gilt bis 18.04.2015. Dieses mal dabei sind 4 Apps fürs große Fire TV und 2 davon funktionieren auch auf dem Fire TV Stick (die Apps könnt Ihr wie immer erstmal über die Amazon Webseite kostenlos “kaufen” und dann später mit dem Fire TV oder Fire TV Stick synchronisieren): MeteoEarth (nur Fire TV) Google Earth für Wetter Vorsicht: InApp-Käufe 3,0 Sterne bei 34 Rezensionen Table Top Racing (Fire TV & Fire TV Stick) Fun-Rennspiel von den Machern von WipeOut Vorsicht: InApp-Käufe 72 Metacritic Punkte (iOS-Version) 3,5 Sterne bei 44 Rezensionen VirtuaTennis Challenge (Fire TV & Fire TV Stick) Tennisspiel, erreicht aber bei weitem nicht die Klasse der alten Virtua Tennis Reihe 75 Metacritic Punkte (iOS-Version) 3,4 Sterne bei 65 Rezensionen Unmechenical (nur Fire TV) kurzes Rätselspiel mit einzigartiger Spielwelt 74 Metacritic Punkte (PC-Version) 2,3 Sterne bei 23 Rezensionen Aber auch für Android-Besitzer sind ein paar Schmankerl dabei: Plants vs. Zombies (Kindle Tablet Edition) /Plants vs. Zombies Wir lieben dieses TowerDefense-Spiel, auf alle Fälle reinschauen!!! 92 Metacritic Punkte (iOS-Version) 4,7 Sterne bei 103 Rezensionen bzw. 3,3 bei 286 für die Smartphone-Version Osmos HD Anmutiges Physik-Spiel in der Ursuppe. 88 Metacritic Punkte (iOS-Version) 4,5 Sterne bei 114 Rezensionen Runtastic PRO Fitness-Tracker für Läufer & Walker 3,2 Sterne bei 255 Rezensionen Wolfram Alpha Primär mathematisch geprägt Antwortmaschine, macht einiges anders als Google. 4,5 Sterne bei 61 Rezensionen Alle weiteren Apps findet Ihr auf der...

Tipp: Maus-Steuerung des Fire TV mit einem Android-Gerät (bspw. für Sky Go)

Falls Ihr keine Media-Center-Tastatur mit Touchpad oder Funkmaus am Sofa rumliegen haben wollt, Euch die Preise dafür zu hoch sind oder Ihr Besitzer eines Fire TV Sticks seid: Wenn Ihr ein Android-Smartphone oder -Tablet besitzt, dann könnt Ihr mit der EUR 1,76 App ”Remote Mouse for Fire TV” Maus- bzw. Touchbefehle, Tastatureingaben sowie die normalen Fire TV Fernbedienungsbefehle an das Fire TV senden. Viele per Sideload installierte Android-Apps benötigen dies nämlich noch und laufen nicht allein mit der normalen Fire TV Fernbedienung, bspw. Sky Go, Maxdome, Watchever, Browser, … Noch problematischer wird es für den Fire TV Stick. Dieser hat nämlich keinen USB-Port mehr, an den man Eingabegeräte wie Tastatur, Maus oder Gamecontroller anschließen kann – und die Bluetooth-Funktion des Sticks ist bisher von Amazon standardmäßig so beschnitten, dass sie keine Tastaturen oder Mäuse akzeptiert. Die App ist jetzt endlich auch für iOS erschienen. Funktionsübersicht von “Remote Mouse for Fire TV”: Alle Funktionen der normalen Fire TV Fernbedienung, bis auf die Spracheingabe Simulation eines Mauszeigers über eine extra Touchpad-Ansicht (inkl. extra Scrollbuttons) Tastatureingaben Sonderfunktionen App-Menü: Übersicht und Startfunktion für alle auf dem Fire TV installierten Apps Fire TV direkt ausschalten über Menüeintrag Installationsanleitung: ADB-Debugging auf dem Fire TV bzw. Fire TV Stick aktivieren (Einstellungen → System → Entwickleroptionen → ADB-Debugging auf “An” stellen). ”Remote Mouse for Fire TV” auf der ”Amazon Webseite” kaufen App auf dem Smartphone installieren (Amazon App Store ist hier nötig) im Amazon App Store nach der App suchen & installieren App auf dem Fire TV installieren auf dem Fire TV den Home-Button drücken, einmal nach oben klicken und den Text “remote mouse” eingeben anschließend die App auswählen und “Herunterladen” klicken schließlich die App einmal starten – in Zukunft...