Unser erster deutscher Amazon Fire TV Stick wurde versendet!

Unser erster deutscher Amazon Fire TV Stick wurde versendet!

Gestern bekamen wir die Mitteilung: Unser Amazon Fire TV Stick wurde versendet! Laut der Sendungsverfolgung von Amazon wird er schon am Montag den 13.04 eintreffen 😉 Wir sind gespannt! Wann erhaltet Ihr Euren Fire TV Stick? Was habt Ihr damit vor? Wir werden euch natürlich umgehend mit Infos versorgen! Update: Auch unser zweiter und dritter Fire TV Stick sind unterwegs. Der erste ist schon angekommen. Wir sind jetzt am Testen und Unboxing-Video drehen…...
Endlich: Amazon Fire TV Stick in Deutschland vorbestellbar

Endlich: Amazon Fire TV Stick in Deutschland vorbestellbar

Es ist so weit: Der Fire TV Stick ist ab heute bei Amazon vorbestellbar – Prime Mitglieder erhalten ihn für 19€, normale Besteller für 39€. Wenn man ein neues Amazon Prime Abo abschließt, erhält man den Stick sogar für 7€. Nicht  wundern, der Rabatt wird erst im letzten Bestellschritt abgezogen. Als Lieferdatum für den Fire TV Stick wird der 15.4.2015 angegeben. Fire TV Stick von Amazon (Amazon) Kategorie: Elektronik EUR 39,99   Mit dem winzigen Fire TV Stick ist es an jedem Fernseher/Beamer mit HDMI-Eingang konkurrenzlos günstig möglich, auf Amazon (Prime) Instant Video zuzugreifen. Aber darüber hinaus bietet er auch noch weitere Möglichkeiten: alles läuft ohne ein weiteres Gerät (im Gegensatz zum Google Chromecast bei Amazon kaufen) Netflix, YouTube, Netzkino und weitere Streaming-Apps liefern Euch ein riesiges Filme- & Serien-Angebot Musik hören mit Amazon Music, Spotify und weiteren Apps Spiele spielen (der Fire TV Stick ist leicht abgespeckt gegenüber dem großen Fire TV, aber bspw. Flappy Birds, die Sonic the Hedgehog-Serie oder Ski Safari laufen alle) Inhalte von Smartphone/Tablet oder PC auf dem Fernseher wiedergeben das Software-Angebot via Sideloading von Android-Apps enorm erweitern (bspw. Kodi/XBMC, Sky Go, Watchever, Maxdome, Emulatoren) überall hin mitnehmen, wo es einen Fernseher mit HDMI-Port und Internetzugang via WLAN gibt Der Fire TV Stick soll laut Amazon Hotline auch parallel zu einem schon vorhandenen Amazon Fire TV funktionieren. Vielen Dank an unseren Leser Stefan für die Info. Installation in 3 Schritten: Den Fire TV Stick in einen freien HDMI-Steckplatz Eures Fernsehers/Beamers einstecken Den Fire TV Stick mit dem Strom verbinden (entweder mit dem mitgelieferten Netzteil oder einem genügend Strom (1 Ampere) liefernden USB-Port bspw. Eures Fernsehers) Den Fire TV Stick mit Eurem WLAN verbinden...
Vergleich: Was sind genau die Unterschiede zwischen Fire TV Stick und Fire TV?

Vergleich: Was sind genau die Unterschiede zwischen Fire TV Stick und Fire TV?

In diesem Vergleich zeigen wir, worin sich der kleine Fire TV Stick von der großen Fire TV Set-Top-Box unterscheidet und was dies für Auswirkungen hat. Augenscheinlich gibt es natürlich Hardware-basierte Unterschiede (Größe/Gewicht, Anschlüsse, Stromverbrauch), aber auch bei der Software sind kleine Unterschiede zu verzeichnen (etwas langsamer, grafikintensive Spiele fehlen). Eines aber vorweg: Fire TV Oberfläche und offiziell angebotene Apps bedienen sich nahezu genauso geschmeidig – die ganz leicht trägere Reaktionszeit ist nur merkbar, wenn das Fire TV direkt zum Vergleich daneben steht. Mit einer schnelleren Internetleitung fühlt sich der Fire TV Stick sogar schneller an als das Fire TV mit einer langsameren. Für Amazon Prime Instant Video, Netflix, Zattoo oder die Mediatheken ist der Stick genauso gut geeignet wie die große Fire TV Box – bei Spielen merkt man es deutlicher. Sideloading auf dem Fire TV Stick funktioniert genauso wie auf der großen Box – hier ist die schlechtere Performance öfters zu spüren, aber nur bei wenigen Apps fällt es so stark ins Gewicht dass der Aufpreis zum Fire TV gerechtfertigt ist. Hardwareunterschiede Fire TV Stick und Fire TV Unterschied Fire TV Stick Fire TV Aktueller Preis 19€ (für Prime-Kunden) 99€ Prozessorausstattung Prozessor-Architektur Dual Core ARM A9 Quad Core ARMv7-A kompatibel CPU-Kerne 2x 1GHz 4x 1,7GHz GPU VideoCore4 (integriert in CPU) Qualcomm Adreno 320 (dediziert) OpenGL-Unterstützung OpenGL ES 2.0 OpenGL ES 3.0 Speicherausstattung Arbeitsspeicher 1 GB 2 GB Flashspeicher 8 GB 8 GB Netzwerk LAN Nein 10/100 MBit WLAN Dual Band 802.11a/b/g/n 2,4 & 5 GHz Dual Band 802.11a/b/g/n 2,4 & 5 GHz max. WLAN Geschwindigkeit 300 MBit 300 MBit Bluetooth 3.0 4.0 Audioausgang nein optisch (TOSLINK) Eingabegeräte NonVoice-Remote enthalten optional (ca. 15€) Voice-Remote optional...