Neue Fire-TV Firmware verfügbar: 51.1.4.1_user_514013920

Neue Fire-TV Firmware verfügbar: 51.1.4.1_user_514013920

Info: Die Firmware 51.1.4.1_user_514013920 ist noch nicht rootbar. Falls es so weit sein sollte, halten wir Euch hier auf dem laufenden. Seit dem 25.11.2014 hat Amazon damit begonnen, die eine neue Firmware für das Fire TV auszurollen. Falls das Updatei bei Euch noch nicht installiert sein sollte, so könnt Ihr es per Hand anstoßen (“Einstellungen” → “System” → “Info” → “Verfügbarkeit von Systemupdates” und bestätigen). Unsere vorhandenen XBMC/Kodi-Version und alle anderen Apps funktionieren nach dem Firmware-Update noch wie gehabt inkl. aller Einstellungen & AddOns. Auch das Sideloading via ADB funktioniert wie gehabt. Die Firmware 51.1.4.1_user_514013920 enthält folgende uns bekannten Neuerungen: StandyBy manuell auslösen Anstatt 30min auf das automatische Aktivieren des StandBy Modus zu warten, kann man diesen nun über das Einstellungsmenü aktivieren (unsere Tastatur-Empfehlung Logitech K400 kann den StandBy auch aktivieren). Eigentlich wird aber nur die Grafikausgabe deaktiviert und das Fire TV verbraucht dadurch immer noch satte 1 Watt. Nächste Folge automatisch abspielen Bisher war das starten der nächsten Episode einer Serie etwas mühsam. Gerade wenn man die Kindersicherung aktiviert hat, musste man den Code beim Start jeder einzelnen Folge erneut eingeben. Ab jetzt erscheint unten rechts ein kleines Vorschaubild der nächsten Episode, deren automatischen Start man mit der Select-Taste beschleunigen kann (mit der alten Firmware konnte man mit der Optionen-Taste die nächste Episode starten). Fire TV Remote App Unterstützung Die bereits für Android verfügbare App “Fire TV Remote App” wird nun unterstützt. Hiermit könnt Ihr Euer Fire TV vom Smartphone/Tablet fernbedienen, inkl. einer Onscreen-Tastatur, die Euch die Eingabe von Text stark erleichtert (eine echte Tastatur ist aber immer noch besser). Unterstützung der Mikrofon-losen Fernbedienung Die Fernbedienung vom bereits in den USA erhältlichen...
Neue Fire-TV Firmware verfügbar: 51.1.4.0_user_514006420

Neue Fire-TV Firmware verfügbar: 51.1.4.0_user_514006420

Info: Die Firmware 51.1.4.0_user_514006420 ist noch nicht rootbar. Falls es so weit sein sollte, halten wir Euch hier auf dem laufenden. Seit heute ist nun auch auf deutschen Fire TVs die bereits auf den UK Fire TVs erschienene Firmware 51.1.4.0_user_514006420 verfügbar. Eure Fire TVs beginnen bei nicht-Nutzung automatisch mit der Installation – oder Ihr stoßt das Update per Hand an (“Einstellungen” → “System” → “Info” → “Verfügbarkeit von Systemupdates” und anschließend einfach bestätigen, dann wird nach Updates gesucht). Unsere zuvor installierte XBMC/Kodi-Version funktioniert nach dem Firmware-Update noch wie gehabt inkl. aller Einstellungen. Die Firmware enthält folgende uns bekannten Neuerungen: Neuer Hauptmenüpunkt “Musik” (Amazon Music) Von hier aus könnt Ihr nun Eure bei Amazon hinterlegte Musik abspielen, auch die via AutoRip automatisch als MP3 bereitgestellten von Euch bereits gekauften Musik CDs. Die Musik läuft bei Bedarf beim spielen von Games/nutzen von Apps auch im Hintergrund weiter. Die Musik starten/stoppen funktioniert über den Play-Button auf der Fernbedienung. Bildschirm spiegeln bzw. Display duplizieren (engl. Display Mirroring) via Miracast Hiermit könnt den Bildschirminhalt Eures Android Smartphones oder Tablets auf dem Fire TV wiedergeben. Die Funktion wird aktiviert, indem Ihr auf “Einstellungen” → “Töne und Bildschirm” → “Display duplizieren aktivieren” geht. Anschließend können Miracast-Geräte ähnlich zum Google Chromecast TV Stick Inhalte auf dem Amazon Fire TV wiedergeben. Weitere INfos findet Ihr leider zur Zeit nur auf der englischen Amazon Fire TV Seite. Voraussetzung für offizielle Netflix Fire TV App Wie von Netflix versprochen ist also doch noch im Oktober die offizielle Amazon Fire TV Netflix App erschienen (die neue Firmware ist dafür Voraussetzung). Ihr könnt die App auf eine von drei verschiedene Arten installieren: Sprachsuche nach “Netflix” und ganz nach rechts gehen, dann...

Anleitung: Netflix auf dem deutschen Amazon Fire TV installieren

Die offizielle Netflix App ist nun für das Fire TV erschienen. Falls Sie bei Euch nicht sichtbar ist, folgt doch einfach unserer Anleitung. Wir empfehlen Euch auf die offizielle App der Online Videothek Netflix zu warten, aber für die ungeduldigen unter Euch anbei eine Anleitung zum Installieren von Netflix auf dem deutschen Amazon Fire TV vor dem Start der offiziellen App: Entgegen der Aussagen vieler anderer Portale und Nachrichtenseiten ist keine Tastatur oder Maus nötig – nur bei Nutzernamen/Passwort geht es einfacher mit einer Tastatur von der Hand, beachtet dabei die englische Tastatur-Belegung. Netflix-APK herunterladen aktuellste Netflix-Version von APK4Fun herunterladen, zur Zeit ist dies Version 3.8.0 build 3832 APK installieren via adbFire mit Eurem Amazon Fire TV verbinden (ADB-Debuggung muss aktiviert sein, siehe Installationsanleitung XBMC/Kodi) “Install APK” klicken Netflix-APK-Datei auswählen mit “Yes” Installation starten “Installed”-Fenster mit Klick auf “OK” schließen Netflix starten Im Hauptmenü ganz unten auf “Einstellungen” dann nach rechts gehen auf “Anwendungen” ganz nach unten auf “Alle installierten Apps verwalten” so lange nach unten klicken bis “Netflix” selektiert ist und dieses durch Klick öffnen “App starten” klicken mit eMail-Adresse und Passwort bei Netflix anmelden (das @-Zeichen ist bei der englischen Tastatur über Shift + 2 zu erreichen) Profil auswählen Netflix nutzen Wir hoffen wir konnten Euch wieder weiterhelfen, falls Fragen oder Probleme bestehen, einfach in den Kommentaren...