Maussteuerung jetzt von iPhone/iPad aus: Remote Mouse for Fire TV für iOS erschienen!

Maussteuerung jetzt von iPhone/iPad aus: Remote Mouse for Fire TV für iOS erschienen!

Die Fernsteuerungs-App “Remote Mouse for Fire TV” ist nun auch für iOS-Geräte erschienen. Hiermit könnt ihr im Gegensatz zur offiziellen Amazon App neben Tastatur- und Fernbedienungs-Eingaben auch Mauseingaben mit Eurem iPhone oder iPad ans Fire TV oder Fire TV Stick senden. Eine extra Bluetooth- oder USB-Maus bzw. -Tastatur mit Touchpad ist also nicht mehr zweingend nötig, um SkyGo, Watchever, Maxdome oder andere Sideload-Apps, die Mauseingaben benötigen zu nutzen. Der Trick bei der “Remote Mouse for Fire TV” ist, dass eine extra App auf dem Fire TV/Fire TV Stick installiert wird, die die Eingaben von der iOS- oder Android-App entgegen nimmt und auf dem Fire TV die entsprechenden Befehle auslöst. Beachtet bitte, dass ADB-Debugging auf dem Fire TV bzw. Fire TV Stick aktiviert sein muss (Einstellungen → System → Entwickleroptionen → ADB-Debugging auf “An” stellen). Die App gibt es im offiziellen Apple AppStore. Bisher ist die Tastatur-Funktion nicht in der iOS-Version zu finden. Die Installation der offiziellen Amazon Fire TV Fernbedienung ist also vorerst noch nötig, um Text eingeben zu können. Der Entwickler will die Tastatur-Funktion im nächsten oder übernächsten Update der App einbauen. Update: Es ist seit gestern eine neue Version der App im iTunes Store verfügbar. Sie bringt nun folgende Verbesserungen mit: Tastatur funktioniert nun Optimierung bei Maussteuerung (Scrollen in alle Richtungen ist jetzt möglich, in dem man mit zwei Fingern auf dem Display in die (entgegengesetzte) Richtung wischt. Die Android-App funktioniert genauso, wie das Ganze dort aussieht seht Ihr in unserem Video: Falls Ihr die App schon fürs Fire TV gekauft habt, könnt Ihr beim Entwickler der App per eMail (anandroidtouchdev [at] gmail.com) einen Gutscheincode für iTunes anfordern (wir haben ihn innerhalb von 1 Stunde erhalten). Alle die...

Tipp: Maus-Steuerung des Fire TV mit einem Android-Gerät (bspw. für Sky Go)

Falls Ihr keine Media-Center-Tastatur mit Touchpad oder Funkmaus am Sofa rumliegen haben wollt, Euch die Preise dafür zu hoch sind oder Ihr Besitzer eines Fire TV Sticks seid: Wenn Ihr ein Android-Smartphone oder -Tablet besitzt, dann könnt Ihr mit der EUR 1,76 App ”Remote Mouse for Fire TV” Maus- bzw. Touchbefehle, Tastatureingaben sowie die normalen Fire TV Fernbedienungsbefehle an das Fire TV senden. Viele per Sideload installierte Android-Apps benötigen dies nämlich noch und laufen nicht allein mit der normalen Fire TV Fernbedienung, bspw. Sky Go, Maxdome, Watchever, Browser, … Noch problematischer wird es für den Fire TV Stick. Dieser hat nämlich keinen USB-Port mehr, an den man Eingabegeräte wie Tastatur, Maus oder Gamecontroller anschließen kann – und die Bluetooth-Funktion des Sticks ist bisher von Amazon standardmäßig so beschnitten, dass sie keine Tastaturen oder Mäuse akzeptiert. Die App ist jetzt endlich auch für iOS erschienen. Funktionsübersicht von “Remote Mouse for Fire TV”: Alle Funktionen der normalen Fire TV Fernbedienung, bis auf die Spracheingabe Simulation eines Mauszeigers über eine extra Touchpad-Ansicht (inkl. extra Scrollbuttons) Tastatureingaben Sonderfunktionen App-Menü: Übersicht und Startfunktion für alle auf dem Fire TV installierten Apps Fire TV direkt ausschalten über Menüeintrag Installationsanleitung: ADB-Debugging auf dem Fire TV bzw. Fire TV Stick aktivieren (Einstellungen → System → Entwickleroptionen → ADB-Debugging auf “An” stellen). ”Remote Mouse for Fire TV” auf der ”Amazon Webseite” kaufen App auf dem Smartphone installieren (Amazon App Store ist hier nötig) im Amazon App Store nach der App suchen & installieren App auf dem Fire TV installieren auf dem Fire TV den Home-Button drücken, einmal nach oben klicken und den Text “remote mouse” eingeben anschließend die App auswählen und “Herunterladen” klicken schließlich die App einmal starten – in Zukunft...

Anwendungen direkt vom Android-Gerät auf dem Fire TV installieren – mit AGK Fire

In dieser Anleitung erklären wir euch, wie ihr APK’s direkt von Eurem Android-Gerät mit Hilfe der Sideloading-App “AGK Fire”  installieren könnt. AGK Fire ist über folgende Kanäle verfügbar: Amazon App Store: kostenlos: AGK Fire werbefrei: AGK Fire (adFree) – hiermit unterstützt Ihr den Entwickler quasi mit einer Spende Google Play Store: kostenlos: AGK Fire (zur Zeit wurde die App von Google entfernt) werbefrei: AGK Fire (adFree) XDA-Developers (vom Entwickler dort hochgeladen): AGK Fire auf XDA-Developers AGK Fire läuft nur auf Android ab Version 2.3 Vorbereitungen: Bevor ihr die App auf eurem Android Gerät öffnet müsst ihr noch ein paar Kleinigkeiten auf Eurem Fire TV vorbereiten (ADB-Debugging aktivieren & IP-Adresse herausfinden). Geht unter Einstellungen → System → Entwickleroptionen und aktiviert (falls noch nicht geschehen) das ADB Debugging. Danach schaut ihr unter Einstellungen → System → Info → Netwerk nach der IP Adresse eures Fire TVs und merkt euch diese. Anschließend müsst ihr im Play-Store Eures Android Geräts nach der Anwendung “AGK Fire” suchen und diese installieren. Als nächstes startet ihr dann die App “AGK Fire” auf eurem Android Gerät. Beim ersten Start wird gleich zu Beginn die IP Adresse eures Fire TV’s abgefragt. Hier müsst ihr nun die IP Adresse aus dem vorangegangen Schritt eintragen und danach mit OK bestätigen. Sollte es beim Bestätigen Probleme geben, sprich die IP Abfrage erneut auftauchen, beendet AGK Fire und startet die Anwendung neu. In unserem Fall war danach die IP Adresse bereits übernommen. Alternativ könnt ihr auch in AGK Fire unter Settings nachschauen und ggf. die IP Adresse dort eintragen. APK-Datei von Android aus auf dem Fire TV installieren: Als nächstes müsst Ihr die App auf eurem Android Gerät installieren, die ihr später auf eurem Fire TV...