X

Videoanleitung: Wie man SkyGo in Kodi installiert (für Fire TV & PC)

Wie man SkyGo in Kodi installiert - auf dem Fire TV

Aktuell (31.01.2020) funktioniert das SkyGo Add-on wieder. Wie es geht erfahrt ihr hier.

Seit dem die SkyGo-Android-App seit Mitte Januar 2019 nicht mehr auf den Fire TVs, den Fire TV Sticks und anderen Android TV Boxen wie bspw. dem NVidia Shield TV funktioniert (siehe unseren Artikel) haben sich die Kommentare & Fragen bei uns überhäuft. Dank unserem Nutzer D3RMETZGEr (vielen Dank nochmal dafür) wurde aber eine Lösung gefunden: das SkyGo-Addon in Kodi installieren & eine kleine Veränderung am Sourcecode vornehmen. Wie lange diese Lösung allerdings funktioniert, wissen wir nicht. Auch berichten einige Nutzer davon, dass Ihre Geräteliste vollgelaufen ist und sie nur durch die Sky-Hotline wieder zurückgesetzt werden konnte. Bei unseren eigenen Tests konnten wir bisher aber keine Probleme feststellen – und nutzen das Addon seit 2 Tagen intensiv.

Ca. 50% der Nutzer haben Probleme

Knapp die Hälfte der Nutzer berichtet von Problemen mit SkyGo unter Kodi – da wir den genauen Grund nicht finden können haben wir einen Fragebogen erstellt. Wäre super, wenn Ihr den ausfüllen könntet (egal ob es bei Euch funktioniert oder ob es 1A läuft).

Umfrage: Warum funktioniert das Kodi-SkyGo-Addon bei manchen nicht?

Update: Probleme beim Editieren der Datei?

Wir haben eine getrennte Anleitung geschrieben, die genau erklärt, wie man vom PC/Mac aus Dateien auf dem Fire TV editieren kann:

Anleitung: Wie man Dateien auf dem Fire TV vom PC aus bearbeitet – am Beispiel skygo.py

Auch die Wiederholung der Champions League Konferenz läuft ohne Probleme im SkyGo-Addon für Kodi auf dem Fire TV. Live-Übertragungen haben wir auch getestet – am Samstag bei der Bundesliga kommt aber erst der richtige Test.

Artikelbilder werden nachgeliefert

Da die Nachfrage nach der Anleitung so hoch war, haben wir uns dazu entschieden, den Artikel erstmal ohne Bilder zu veröffentlichen – wir liefern diese so schnell wie möglich nach.

Voraussetzungen für SkyGo unter Kodi

  • Ihr besitzt einen SkyGo-Account inkl. der gewünschten Pakete (bspw. Bundesliga oder Sport für Champions League)
  • Kodi 18 (aktuell empfehlen wir Leia 18.3) läuft auf Eurem Gerät
  • Ihr habt mindestens einen freier Platz in Eurer SkyGo-Geräteliste (einige Nutzer berichten, dass es auch ohne freien Platz funktioniert)
    Anscheinend wird die Geräteregistrierung in App-Verzeichnis bzw. dessen Cache gespeichert. Löscht Ihr die Kodi APK oder setzt Ihr deren Daten oder Cache zurück, so wird vermutlich auch ein neues Gerät in Eurer SkyGo-Geräteliste eingetragen. Manche Nutzer berichten hingegen, dass es noch eine weitere unsichtbare Geräteliste geführt wird, die beim Erreichen von 99 Einträgen kein Abspielen mehr erlaubt.
    Ihr handelt also auf eigene Gefahr – wir übernehmen keinerlei Haftung.
  • Nur 1 Stream gleichzeitig – es sie denn Ihr habt Sky Go Extra oder Sky Q gebucht (2 Streams auf 2 verschiedenen Geräten auf denen das SkyGo-Addon in Kodi gleichzeitig läuft haben wir jedoch noch nicht getestet).
  • Ihr braucht keine extra Tastatur mit Touchpad mehr, um SkyGo bzw. Kodi zu bedienen. Die Fire TV oder Nvidia Shield Fernbedienung reichen vollkommen aus.

Update: Wichtige Hinweise zur Bedienung von SkyGo unter Kodi

  • Ihr solltet bevor Ihr Kodi schließt oder ein anderes Video in Kodi allgemein bzw. im SkyGo Addon starten wollt, das aktuell abgespielte Video mit Klick auf Stop beenden. SkyGo meckert sonst jedesmal, dass eine noch laufende Session zuvor beendet werden müsse (bzw. dass man noch mit einem anderen Gerät eingeloggt sei). Vermutlich ist dies ein Grund, weswegen bei manchen Nutzern die zweite, unsichtbare Geräteliste nach und nach füllt (vielen Dank für den Hinweis an unseren Nutzer Ben)
  • manche Inhalte und Sender werden nicht vom Kodi-SkyGo-Addon angezeigt (Heimatkanal fehlt bspw.)

SkyGo-Addon in Kodi installieren

Diese Anleitung zeigt Euch, wie Ihr SkyGo innerhalb von Kodi nutzen könnt. Wenn Ihr schon Kodi 18 habt, ist das SkyGo-Addon in wenigen Minuten installiert und einsatzbereit. Das ganze sollte eigentlich auf beliebigen Geräten laufen, auf denen auch Kodi funktioniert. Lediglich beim Fire TV und manchen anderen Android-Geräten muss man eine Kleinigkeit ändern.

  1. Die neueste Kodi-18-Version muss installiert sein
    Wie Ihr Kodi auf dem Fire TV installiert oder Eure vorhandene Installation auf Kodi 18 aktualisiert, seht Ihr in folgenden Anleitungen:
  2. Kodinerds-Repository herunterladen
    Wenn Ihr Kodi 18 nach unserer Anleitung installiert habt, dann ist auch der ES File Explorer schon auf Eurem System. Öffnet nun darin wieder unseren AFTVhacks-Favoriten
    • Klickt am Ende des Kodi-Abschnittes auf den Eintrag “Kodinerds-Repo” – der Download beginnt sofort.
    • Nachdem der Download abgeschlossen ist, klickt Ihr einfach auf die “Zurück”-Taste auf der Fernbedienung oder auf die Escape-Taste auf Eurer Tastatur.
  3. Kodi 18 starten & Kodinerds-Repository installieren
    • Nun startet Ihr Kodi 18 Leia
    • Geht dann im Menü auf den Eintrag “Add-ons”
    • Und klickt bei “Categories” auf den Eintrag “Install from zip file”
    • Falls Ihr die Installation von unbekannten Quellen in Kodi noch nicht aktiviert habt, werdet Ihr nun danach gefragt. Klickt auf “Settings” und Ihr werdet an die entsprechende Stelle in den Kodi-Einstellungen geleitet.
      • Klickt nun auf “Unknown sources” (der Schalter muss weiß und der darin enthaltene Punkt rechts sein)
      • Und bestätigt die erneute Nachfrage mit Klick auf “Yes”
      • Geht nun wieder zurück durch einmaliges Klicken auf die Zurück- oder Escape-Taste
      • Klickt erneut auf “Install from zip file”
    • Nun müsst Ihr den Ordner auswählen, in dem die Kodinerds-Repo-Zip liegt. Dieser lautet wie folgt:
      • Fire TV: External Storage/Download/
      • Nvidia Shield TV: External Storage/Download/
      • Windows: normalerweise ist es der Download-Ordner in Eurem Nutzerprofil – je nachdem, wo Ihr die Datei gespeichert habt
    • Danach erscheint oben rechts kurz ein Hinweis, dass das Kodinerds-Repo installiert wurde
  4. SkyGo-AddOn installieren & konfigurieren
    Jetzt nachdem die Inhalte aus dem Kodinerds-Repo in Kodi installierbar sind, können wir auch das dort enthaltene SkyGo-AddOn installieren. Das geht wie folgt:
    • Im Add-ons Hauptmenüeintrag klickt Ihr nun bei “Categories” auf den Eintrag “Install from repository”.
    • Anschließend wählt Ihr das “kodinerds.net Add-ons”-Repository aus.
    • Und klickt einmal nach oben, damit Ihr am unteren Ende der Liste den Eintrag “Video add-ons” anklicken könnt.
    • Nun haltet Ihr die Nach-oben-Taste solange gedrückt, bis Ihr den Eintrag “Sky Go” markiert habt und klickt in an.
    • Nun klickt Ihr auf den “Install”-Knopf.
    • Und bestätigt die Installation der zusätzlich benötigten Add-ons durch klick auf “OK” (einfach 2mal nach rechts gehen und dann bestätigen).
    • Danach werden sofort die weiteren Kodi Add-ons installiert – irgendwann erscheint oben rechts dann die Nachricht, dass auch das SkyGo-Add-on erfolgreich installiert wurde. Vor dem SkyGo-Listeneintrag ist dann ein Haken.
    • Klickt nun auf den SkyGo-Eintrag
    • Klickt links den zweiten Eintrag “Configure”
    • dann auf “Anmelden…”
    • Und gebt zunächst Eure Kundennummer ein
    • Und dann Euer Passwort
    • Wenn alles korrekt abgelaufen ist, sollte oben rechts kurz eine Meldung erscheinen, die zeigt, dass Ihr korrekt in SkyGo angemeldet seid. Ansonsten erscheint oben rechts eine Fehlermeldung (bspw. “Bitte Logindaten prüfen”), dass etwas schief gelaufen ist. Prüft dann genau, ob Ihr Eure Kundennummer & Passwort exakt eingegeben habt.
    • Anschließend könnt Ihr das SkyGo-Addon eigentlich schon starten durch Klick auf “Open” – bei manchen Android-Systemen gibt es aber Probleme damit. Das könnt Ihr wie folgt testen:
      • Im SkyGo Addon geht Ihr in einen Ordner, der in dem von Euch gebuchten Paket enthalten ist – also bspw. “Livesender – Bundesliga” und klickt dort dann auf einen der Einträge.
      • Anschließend sollte der Stream starten – falls er direkt & ohne Probleme angezeigt wird, dann könnt Ihr zu Schritt 6 springen. Manchmal dauert es etwas, bis sowohl der Video-Stream als auch der Audio-Stream gestartet sind.
      • Falls es Probleme gibt, es sich also anscheinend einfach nichts ändert und Ihr kein Bild zu sehen bekommt, so geht zum nächsten Schritt 5.
  5. Falls der Stream nicht startet: die Datei skygo.py bearbeiten (nur für Fire TVs und manche Android-TV-Nutzer nötig – als Nvidia Shield TV Besitzer braucht man für das SkyGo-Add-on bspw. nichts zu ändern)
    Manche Android-Geräte melden das Betriebssystem-Name nicht korrekt. Und die SkyGo-Addon-Routinen laufen ins leere – es wird kein Stream korrekt angezeigt – man sieht nur den bisherigen Bildschirm. Manche Nutzer hören einen Ton… falls das bei Euch auch so ist, so müsst Ihr die Hauptdatei des SkyGo-Addons bearbeiten. Das könnt Ihr bspw. auch auf einem extra Gerät machen (siehe Anleitung: Dateien auf dem Fire TV vom PC aus bearbeiten). Wir bevorzugen aber folgende Variante mit dem ES File Explorer:
    • Schließt Kodi zunächst über das Aus-Symbol ganz oben links und bestätigt mit Klick auf “Exit”
    • Öffnet auf Eurem Android-Geräte den ES File Explorer
    • Im ES File Explorer müsst Ihr zunächst die Anzeige von versteckten Dateien und Ordnern aktivieren. Das geht wie folgt:
      • Links im Menü den Eintrag “Einstellungen” anklicken
      • Dann direkt wieder den ersten Eintrag “Anzeigeeinstellungen” anklicken
      • Und schließlich den Eintrag “Versteckte Dateien anzeigen” aktivieren (Schalter muss blau und nach rechts geklickt sein)
      • Geht nun wieder zurück ins ES File Explorer Hauptmenü durch zweimaliges Klicken von Zurück auf der Fernbedienung oder Escape auf Eurer Tastatur.
    • Klickt nun links im Hauptmenü auf “Lokal” und öffnet den Eintrag “Interner Speicher”
    • Nun geht Ihr rechts in das Ordner-Fenster und navigiert nach und nach zu folgendem Ordner:
      • Android
      • data
      • org.xbmc.kodi
      • files
      • .kodi
      • addons
      • plugin.video.skygo.de
    • Klickt anschließend auf die Datei “skygo.py”.
    • Und setzt im “Wählen”-Fenster den Haken bei “ES Notiz-Editor” und klickt ganz unten rechts auf “Nur dieses eine Mal”.
    • Klickt nun ganz oben rechts auf die drei Punkte und anschließend auf “Bearbeiten” (falls Ihr ihn mit der Fernbedienung nicht anklicken könnt, verwendet eine USB-Maus, eine USB-Tastatur mit Touchpad oder die Apps Remote for Fire TV bzw. Mouse Toggle). USB-Geräte müssen an Fire TV Stick 2, 4K Fire TV Stick 3 & 4K Fire TV 3 via USB-OTG-Y-Kabel angeschlossen werden.
    • Geht nun in die Zeilen 36 & 37 und löscht diese entweder oder kommentiert sie aus durch jeweils eine Raute # am Zeilenanfang (auf der englischen Tastatur liegt die Raute auf Shift + 3. Stellt sicher, dass die Raute auch in Zeile 37 ganz am Anfang das erste Zeichen ist – es sollten keine Leerzeichen davor zu finden sein. Das Zeichen könnt Ihr auch mit der offiziellen Smartphone App fürs Fire TV eingeben: Amazon Fire TV Fernbedienungs App.
      Die beiden Zeilen sehen wie folgt aus:
      if xbmc.getCondVisibility('system.platform.android'):
          platform = osAndroid

      Nach dem Bearbeiten müssen die beiden Zeilen exakt wie folgt aussehen (vor der Raute darf jeweils kein Leerzeichen stehen):

      #if xbmc.getCondVisibility('system.platform.android'):
      #    platform = osAndroid
    • Danach klickt Ihr links oben auf auf den Pfeil nach links und bestätigt das Speichern mit Klick auf “JA”
    • Nun könnt Ihr den ES File Explorer wieder schließen (so oft die Zurück bzw. Escape-Taste drücken, bis man im Hauptmenü seines Gerätes gelandet ist)
  6. SkyGo Addon in Kodi nutzen
    Nun ist das Addon installiert und für die Zukunft startbereit. Wir zeigen Euch nun, wie Ihr es startet und was Ihr bei der Bedienung beachten müsst:
    • Startet nun wieder Kodi
    • Im Kodi-Hauptmenü geht Ihr links in den Abschnitt “Add-ons”
    • Rechts im Hauptfenster geht Ihr dann in den Abschnitt “Video add-ons” und öffnet den Sky Go Eintrag
    • Anschließend lädt die Liste der SkyGo-Kategorien. Also bspw. Livesender, Sport, Filme oder Serien. Wenn Ihr Bundesliga schauen wollt, dann müsst Ihr bspw. auf Livesender → Bundesliga und dann auf die entsprechende Partie klicken. Wenn Ihr eine Champions League Partie schauen wollt einfach auf  Livesender → Sport und dort dann das gewünschte Spiel auswählen.
    • Video pausieren / beenden
      Ist ein Video-Stream einmal gestartet kann man ihn ganz nochmal wie von anderen Kodi-Inhalten gewohnt steuern. Hierzu könnt Ihr entweder die Media-Tasten auf Eurer Fernbedienung oder Tastatur verwenden – oder das OnScreen-Menü von Kodi öffnen. Das geht einfach durch Klick auf die Bestätigen-Taste auf der Fernbedienung oder von Enter auf der Tastatur. Entfernen könnt Ihr das OnScreen-Menü wieder durch drücken der Zurück-Taste auf der Fernbedienung oder der Escape-Taste auf Eurer Tastatur.
    • Sprache umstellen & Untertitel anzeigen
      In dem Onscreen-Menü könnt Ihr ganz rechts in den Einstellungen
    • Favoriten hinzufügen
  7. Falls Ihr die Android-APK von SkyGo mit einer unserer alten Anleitungen installiert habt:
    Damit einige Hauptmenüpunkte von SkyGo nicht abstürzten musste die Pixeldichte des Fire TV geändert werden. Dies geschah via ADB und man gab den Befehl wm density 280 ein. Das benötigt man nicht mehr, somit könnt Ihr die Pixeldichte wieder auf die original Fire TV Pixeldichte ändern. Wir bevorzugen die Variante mit adbLink. Wir gehen davon aus, dass Ihr adbLink noch installiert habt. Falls nicht schaut einfach in der alten SkyGo-Anleitung nach. Das Zurücksetzen der Pixeldichte geht wie folgt:
    • An Eurem PC oder Mac adbLink öffnen und mit Eurem Fire TV verbinden.
    • Den “ADB Shell” Knopf drücken.
    • Und den Befehl
      wm density reset
      eingeben.
    • Das war es schon – Ihr könnt anschließend alle adbLink-Fenster wieder schließen.

Probleme mit dem SkyGo-Addon unter Kodi

Wir haben hier vorerst mal die Probleme notiert, die wir aus den Kommentaren in unseren SkyGo-Artikel, den Anfragen via eMail und unseren Eigenen Erfahrungen gesammelt haben. Wenn Ihr andere Probleme habt, so schildert dieses bitte so ausführlich wie möglich in den Kommentaren.

    • Das SkyGo-Bild wirkt schmierig – gerade bei Bundesliga- oder Champions League Live-Übertragungen
      • Die meisten bzw. vermutlich alle Live-Übertragungen bei Sky werden mit 50 Halbbildern pro Sekunde (fps) übertragen. Diese Halbbilder müssen wieder zu Vollbildern zusammengefügt werden (sog. Deinterlacing). Je nach eingebautem Chip erledigen das manche Fire TVs in Software, manche in Hardware und darüber hinaus gibt es noch verschiedene Methoden, die Halbbilder wieder zu Vollbildern zusammenzufügen. Je neuer das Gerät, desto besser gefällt uns das Deinterlacing.
        Das andere Problem ist die Bildwiederholrate an sich. Das Fire TV und die meisten anderen Android TV Boxen sind standardmässig auf 60fps eingestellt. Hier kann man bei den neueren Fire TVs mit FireOS6 automatisch die Bildwiederholrate an das Videomaterial anpassen lassen. Bei älteren Fire TVs kann man die Bildwiederholrate standardmässig auf 50fps feststellen. Hierzu werden wir extra Anleitungen erstellen:
        • Fire TV 3 & Fire TV Stick 4k:
          Automatisches Framerate-Switching in Kodi und dem Fire TV aktivieren (Anleitung folgt)
        • Fire TV Stick 1, 2 und Fire TV 1 & 2: Bildwiederholrate auf dem umstellen:
          • Im Fire TV Hauptmenü ganz oben rechts auf “Einstellungen” gehen
          • dann den Eintrag “Töne und Bildschirm” öffnen
          • den Eintrag “Bildschirm” öffnen
          • dann bei “Videoauflösung” den Eintrag “1080p 50Hz” anklicken
          • das war es schon – nun einfach Kodi öffnen und Ihr habt 50fps.
    • Der Ton und das Bild von SkyGo sind nicht synchron/verzögert
      • Dieses Problem kann man in Kodi leicht umgehen. Ihr Drückt einfach 1mal die Bestätigen- bzw. Entertaste und öffnet das Kodi-OnScreen-Menü. Dann geht Ihr nach ganz rechts auf das Zahnradsymbol. Im “Settings”-Dialog klickt Ihr nun auf “Audio settings” und schließlich auf “Audio offset”. Dadurch öffnet sich eine extra Ansicht, mit der Ihr die Verzögerung korrigieren könnt. Hierzu müsst Ihr einfach so lange nach links oder rechts klicken, bis das Bild und der Ton wieder synchron sind. Danach klickt Ihr einfach wieder auf Enter- bzw. die OK-Taste auf der Fernbedienung.
    • Ich höre keinen Ton unter Kodi 18 auf meinem Fire TV
      • Das ist uns auch bspw. auf einem Fire TV 1 passiert. Da Kodi mehr und mehr auf Standards achtet (und Amazon nicht so sehr) mussten wir in den Fire TV Audio-Einstellungen die Dolby Digital Plus Funktion ausschalten. Das geht wie folgt:
        • Im Fire TV Hauptmenü ganz oben rechts die “Einstellungen” öffnen
        • den dritten Eintrag “Töne und Bildschirm” anklicken
        • dann den Punkt “Audio” öffnen
        • und bei “Dolby Digital-Ausgabe” den Eintrag “Dolby Digital Plus aus” anklicken

Wie gesagt, wenn Ihr noch Fragen oder Probleme habt: Einfach in den Kommentaren melden.

Dicken Dank nochmal an D3RMETZGEr für den Hinweis.

Kurzzusammenfassung des Videos
Titel
Video-Anleitung: Sky Go Addon in Kodi 18 installieren und benutzen
Beschreibung

Diese Anleitung zeigt, wie Ihr SkyGo innerhalb von Kodi auf eurem Fire TV oder anderen Geräten nutzen könnt. Wenn Ihr schon Kodi 18 habt, ist das SkyGo-Addon in wenigen Minuten installiert und einsatzbereit.


Unterstütze unsere Arbeit - Danke sagen


Dir haben unsere Beiträge weitergeholfen und du möchtest uns gerne bei unserer Arbeit unterstützen?

PayPal Spende

Gib uns einfach via PayPal einen Kaffee aus

amazon Einkauf

Verwende bei deinem nächsten amazon Einkauf folgenden Button. Wir erhalten von amazon eine kleinen Anteil für die Vermittlung. Für dich entstehen keine Nachteile und auch der Preis bleibt gleich.


Bleib immer auf dem Laufenden


Folge uns


Sebi: Hat mit 4 Jahren und ohne Englisch-Kenntnisse auf Commodore Plus 4 & C64 erfolgreich Spiele starten können. Ist dann mit Amiga, SNES, PC, Playstation, Xbox & Co aufgewachsen. Seit dem ist er von Computern, Elektronik & Programmieren fasziniert. Jetzt hat er zwei eigene Kinder die noch volldigitaler aufwachsen.

Kommentare anzeigen (1164)

  • Vielen Dank!
    Ich als Laie werde versuchen dies zu installieren. Natürlich wäre eine fertige APK spitzenklasse. Naja, bin gespannt ob ich es schaffe dies zum Laufen zu bringen. Nochmals eine großes Dankeschön für deine/eure Bemühungen!

        • Hi Stephan, wir überarbeiten die Anleitung gerade (Einfügen der vielen Hinweise aus den Kommentaren, Screenshots einbauen, ...) - und werden Ende der Woche auch ein Video drehen. Hoffe das hilft Dir dann weiter. Ansonsten müssen wir wissen, an welchem Punkt Du genau scheiterst.

      • Hallo, habe alles installiert bekommen und mich mit meinen Sky Zugangsdaten angemeldet. Das schien auch geklappt zu haben. Wenn ich jetzt allerdings einen Stream abspielen möchte, bekomme einen Berechtigungsfehler, dass mindestens eine Datei nicht abgespielt werden kann. Muss ich explizit irgendwelche Berechtigungen ändern? Danke im Voraus...

        • Hi Martin,

          leider haben wir von einem solchen Fehler noch nie gehört oder ihn selbst gehabt. Kannst Du uns die exakte Fehlermeldung (am besten per Foto mit dem Handy) und eine Beschreibung, was Du vorher gemacht hast zukommen lassen? Zusätzlich wüssten wir noch wissen, welches Fire TV Du genau hast - und ob Du es gerootet hast oder nicht. Dann schauen wir mal, ob wir den Fehler irgendwie nachstellen können.

      • Den Fehler vonMartin habe ich auch bei bestimmten Filmen. Zum Beispiel wird bei mir der Film "Das Böse unter der Sonne" bei Kodi nicht angezeigt. Nur wenn ich z.B. den Begriff "Sonne" in der Suchfunktion suchen lasse taucht der Film auf. Klick ich diesen zum abspielen dann an erscheint nur: Sky Go Fehler für mehr Informationen, Logdatei einsehen. Davor ein roter Kreis mit einem Kreuz darin. Versucht man ihn nochmals abzuspielen erscheint zusätzlich eine Kodi Meldung: Wiedergabe nicht möglich, Mindestens eine Datei konnte nicht abgespielt werden. Für mehr Details Logdatei einsehen.
        Über die normale skygo app ist er ohne Probleme abspielbar.

        FTVS 2. Generation ungerootet

      • Hallo. Mein Fire Stick startet jedesmal neu, wenn ich eine Sendung auawähle und starte.
        Pls help

      • Hallo zusammen.

        Seit gestern geht bei mir gar nichts mehr.
        Mein FireTV Stick 2 lief bis gestern einwandfrei mit

        -Kodi Leia 18.0 RC2
        - dem Sky Addon aus dem Kodinerds Repository
        -modifizierte sky.py( Zeilen löschen)

        Ein Neuaufsetzen (Cache, Daten löschen+Deinstallation) des Kodi mit identischen Einstellungen funzte auch nicht.

        Habe es zusätzlich mit Kodi Leia 18.0, der 18.0 RC5, sowie der neuesten 18.1 Version probiert. Geht auch nicht.

        Bitte um Hilfe, weiss nicht mehr weiter.

        Grüße Slouchy85

      • Hallo, habe das gleiche Problem wie Slouchy85. Bis Anfang der Woche lief alles einwandfrei. Mittlerweile startet das Programm nur noch, ich werde jedoch nicht mehr direkt zum Film/Liveprogramm/... weitergeleitet. Wenn ich manuell ins Vollbild gehe sehe ich zwar wie das Programm läuft, der Bildschirm bleibt allerdings schwarz.

      • Habe auf 3 Geräten (FireTV2, FireTV 4K Stick und Sony Android) Sky Go mit Kodi zum Laufen gebracht, (ohne Eintrag in die Geräteliste)

        Seit kurzem bei allen entweder die Meldung: Sky Go Fehler...Logdatei einsehen oder Absturz von Kodi zurück auf den Homescreen.
        Hat Sky inzwischen reagiert und unterbindet diese Art des Zugriffs?

      • Miss Marple beschreibt das gleiche Problem, was ich auch besitze. Die meisten "Ordner" von sky go (Serien von A-Z, Filme etc) sind zudem leer. Ich war gestern nach der recht aufwendigen Installation von Kodi ziemlich enttäuscht..

      • Hi, Bei mir läuft leider nur der Ton und das Bild bleibt schwarz auf dem fire tv 4k Stick. Bin genau nach der Anleitung gegangen. Allerdings in Zeile 35 und 36 steht bei mir etwas anderes (wo mann # einfügen soll) Grüße

      • Hallo.... Wir haben skygo uber kodi auf unserem TV Stick installiert.... Alles gut soweit.... Jetzt haben wir uns mit unseren Daten angemeldet, bis hier hin auch alles gut.... Jetzt startet es aber die Filme, serien etc nicht... Die oben genannte Problem Erhebung die bei 50 Prozent der Nutzer ist, wollte ich jetzt wieim video erklärt, durchfuhren..... Alle Schritte funktionierten ausser als ich bei dem Punkt ankam, wo ich auf skygo.py klicken soll (um das rautezeichen einzusetzen), denn dass wird mir nicht angezeigt.... Was hab ich falsch gemacht?

    • Wie um alles in der Welt löscht man diese beiden Dateien aus dem Ordner, wenn man keine Tastatur zur Verfügung hat, sondern nur die Toggle Maus ???

      • Bei mir steht die selbe Meldung wie bei Martin, die Sky Go App startet ich kann mir auch einen Film auswählen aber wenn ich ihn abspielen möchte kommt eine Meldung, dass ich nicht berechtigt bin diesen Film abzuspielen. Wo muss ich diese berechtigung einstellen kann mir da jemand helfen?

      • Habe per Handy die fire TV App installiert da es mit der Fernbedienung beim besten Willen nicht ging.

      • Habe das gleiche Problem, wie Georg.
        Kodi hängt sich auf und startet gar nicht mehr.
        Alles neu installiert.
        Komme auch bei Sky bis zum Sender. Danach Kodi Kreise bis zum bitteren Ende. Habe sie mal laufen lassen. Nach 30Min. habe ich es beendet.
        Danach alles wieder neu installiert und Zeile 36&37 mit# geändert.
        Fehlermeldung.
        Somit kein Sky Go mehr auf Fire Stick!
        Wie sind eure Erfahrungen?

      • Hallo zusammen,
        bei mir ist das selbe Problem, konnte bis vor einigen Wochen Skygo über diese Anleitung gucken.
        Aber seit dem dreht sich der Kreis und es erscheint kein Bild und kein Ton.
        Hat irgendjemand eine Idee oder einen Workaround?

      • hallo Sebi,

        leider funktioniert das nur bis hier hin:
        "Kopiert den Pfad einfach von hier, fügt ihn in adbLink im Textfeld „Directory“ ein und klickt anschließend rechts auf „Go“. "
        Wie soll das gehen? Ich raffe es einfqch nicht!!!
        bittebeschreib das genauer, danke

        lg
        Michael

    • Hallo zusammen,

      1) Funktioniert mt FireTV 2 (4K)
      2) Danke für die Superanleitung (Kaffeegeld via Paypal kommt!)

      Und hier noch ein Hinweis:
      Immer die Filme explizit beenden (Menü Stoptaste, Quadrat) bevor man den nächsten Film startet oder etwas umgestellt. Ansonsten kommt die Fehlermeldung, dass man noch an einem anderen Gerät angemeldet ist. Dies verursacht unter Umständen, dass die Geräteliste voll läuft.

      • Bei mir ging es bis zum 07.05. einwandfrei. Seitdem geht nix mehr wenn ich den Film auswähle, dreht sich der blaue Kreis ohne Pause und es passiert nichts mehr. Gibt es nee Lösung dafür?

    • Bei mir läuft es auch endlich. Wer lesen kann, ist halt klar im Vorteil. :-)
      Hatte auch die absturz Probleme mit meinem Stick, als ich Kodi 18.1 benutzt hab. Noch mal Anleitung studiert und siehe da mit Kodie 18.0 funzt alles.

    • Ich habe alles so gemacht wie oben beschrieben, aber es kommt weder Bild noch Ton......es läuft nur so ein ladekreis...es passiert aber nix!

      • Selbes Problem seit gestern. Lief bis dahin seit 4 Wochen problemlos unter v18 Leia.
        Das ganze noch einmal neu aufzusetzen hat leider nichts gebracht. Würde vermuten, Sky hat wieder nachgezogen und unterbindet es :(

      • Bei mir funktioniert es leider auch nicht. Es dreht sich ganze zeit ein Blauer Kreis. Hoffe auf schnelle Hilfe.

    • Lief bisher Problemlos, aber seit ein paar Tagen geht nix mehr.
      Man sieht ein paar mal den Ladekreis sich drehen und wie er wieder neu startet es kommt dann aber weder Bild noch Ton.
      Laut der Sky App würde die Sendung aber laufen da später gefragt wird ob man weiter schauen will oder neu starten.
      Wie gesagt lief vorher auf FireTV Box und es wurden keine Parameter geändert.

      • Bei mir ist das seit gestern genauso.
        Hast du schon eine Lösung dafür?
        Blauer Ladekreis und nichts geht

      • Habe exakt das gleiche Problem, ausgerechnet jetzt wo
        die neue Staffel Game of Thrones vor der Tür steht.
        Ich hoffe es ist gibt bald eine Lösung.

      • Bei mir funktioniert ein Account, wenn ich einen anderen nehme, kommt auch nur der blaue Ladebalken und Ton sowie Bild bleiben schwarz.... Mit dem Account wo es geht, war jedoch schon mal über die App Sky Go (als diese noch ging) über den Fire TV Stick angemeldet... vielleicht wertet Sky mittlerweile auch die MAC Adressen mit aus?!?

    • Hallo zusammen,

      vielen Dank für die Anleitung! Klappt alles gut. Das Problem, was ich habe, ist aber, dass bei Sky Sport und Bundesliga nur die HD Varianten angezeigt werden. Die kann ich nicht abspielen, weil ich die HD Pakete nicht gebucht habe, sondern nur die „normale“ Variante.
      Kann ich mir die Livestreams ohne HD anzeigen lassen irgendwie?

      Vielen Dank vorab

      Thomas

    • Hi Leute, vorab, ihr seid die Besten. Vielen Dank für das Ermöglichen dieses Verfahrens. Allerdings habe ich nun das zweite mal den Sky Support kontaktieren müssen, weil meine interne Geräteliste voll läuft. Jedesmal, wenn ich das Programm wechsel, bekomme ich die Meldung, dass ich bereits angemeldet sei. Und mir wird angeboten, mich neu anzumelden. Dabei wird wohl jedesmal ein neuer Computer angemeldet. Habt ihr da eine Möglichkeit, das abzuschaffen?

    • Ich habe das Problem das bei mir in dem Ordner Addons keine Datei Namens skygo.py ist. Dementsprechend kann ich da auch nichts ändern.

      • Hallo,

        Wie bei den meisten beschrieben friert beim Abspielen einer Serie Bild ein und Ton läuft ca. 5 Sekunden weiter und unterbricht auch. Habe in deiner Anleitung alles soweit durchgeführt, bis auf den Punkt, dass im ES File Explorer skygo.py im Unterordner nicht vorhanden ist. Woran kann es liegen?

  • recht vielen dank. auf euch ist echt verlass.der dank geht auch an die vielen helferlein,aber dank dieser anleitung ich habe es auf anhieb hinbekommen.eine frage noch...wenn ich eine serie starte, dann ist die tonspur immer englisch.wie man es umstellt, weiß ich.das habt ihr ja auch beschrieben.gibt es eine möglichkeit, das es immer auf deutsch startet?

    • Die Filme sind auch in englisch, wo kann ich die Tonspur wechseln? Das habe leider nicht gefunden.

      • Ton auf Deutsch gefunden.......die Bedienung ist jetzt wesentlich komfortabler als vorher, nur die grafische Darstellung war mit den Vorschaubildern der Sky go App ansprechenender.

      • In den allgemeinen Kodi Einstellungen kann man unter Player die Standardsprache auswählen.

  • Auf meinem Surface Book unter Windows 10 und Kodi Leia RC5 nach Anweisung installiert und läuft einwandfrei. Bisher keine Modifikation nötig. In der Geräteliste ist kein weiterer Eintrag aufgetaucht, sehr wahrscheinlich weil ich die Original Sky go App unter der selben MAC-Addresse schon registriert habe.

    Die Kodi-Lösung startet um ein vielfaches schneller als das Original. Der Energieverbrauch ist erheblich geringer. Die Original Sky go App zieht mir den vollgeladenen Akku innerhalb von 3h leer.

  • Bei mir startet die Skygo Addon leider keine Serie, Film oder sonst was. Ich kann die Datei „skygo.py“ nicht ohne Tastatur bearbeiten und die zwei Zeilen löschen:

    if xbmc.getCondVisibility('system.platform.android'):
    platform = osAndroid

    • Ohne OTG-Adapterkabel und passender Tastatur am offenen Herzen zu operieren ist nur mit viel Disziplin zu ertragen, wenn nicht gar unmöglich!

    • Moin. Ich habe das mit der App "Fire Tv" gemacht, die ich aus dem Play Store bekommen habe. Ist eigentlich nur eine Fernbedienung mit intregierter Tastatur.
      Einfach in die Zeilen 36 und 37 scrollen, anklicken und mit dem Tastatur-Icon oben rechts in der App die Raute setzen.
      Bei der Zeile 37 muss man noch einige Anschlaäge am Anfang löschen, so das die Raute auch am Anfang, wie in der Beschreibung oben, steht.

  • Bei mir starten auch keine Filme, Serien ...
    Beim löschen der Zeilen 36 +37 in „skygo.py“ mit Tastatur öffnet sich bei mir ein zusätzliches Fenster und es springt auf die unterste Zeile. Ich komme also nicht auf 36+37

  • Vielen herzlichen Dank, es funktioniert!!! Hat zwar lange gedauert bis ich alles hatte, aber hat sich gelohnt.
    Auch mein Tonproblem wurde gelöst, super.

  • Super, vielen Dank für die Anleitung. Bei mir kam zunächst nach der Installation ein Login-Fehler, nach der Bearbeitung im ES-Explorer klappt es jetzt.

  • Nach öffnen von AFTVhacks kommt "Wir verwenden Cookies. ..... OK " Dieses Fenster bekomme ich nicht geschlossen

      • Bei mir geht's nicht mehr. Hatte 2 FireTV2 eingerichtet und ich bekomme jetzt ne Fehlermeldung, das etwas mit dem Login nicht klappt. Die Login Daten wurden nicht verändert und klappen noch unter Windows und Android.

    • Bei mir geht’s nicht mehr. Hatte 2 FireTV2 eingerichtet und ich bekomme jetzt ne Fehlermeldung, das etwas mit dem Login nicht klappt. Die Login Daten wurden nicht verändert und klappen noch unter Windows und Android

  • Bei mir bricht die Installation bei 22% ab. Wenn ich mir die Abhängigkeiten anschaue, ist alles installiert, ausser CryptoPy. Das kann ich auch nicht einzeln installieren. Schlägt immer fehl! FireTV Stick 2 Kodi 18 rc5

    • Gleiches Problem bei mir, scheint nur, als wenn die Abhängigkeiten installiert sind. Auf die einzelnen Abhängigkeiten klicken und separat installieren. Erst wenn eine Klammer (installiert) hinter den Abhängigkeiten erscheint, läuft die Installation des Add-on bis 77 % und dann durch.

    • Hallo Torsten,

      auch bei meinem Fire TV 2 Abbruch bei 22%, Abhängigkeiten nicht installiert :-(

  • Vielen Dank.
    Bekommt man irgenwie auch Dolby Digital als Audio Ausgabe über das SkyGo App ?

  • Also die Installation klappt. Leider öffnet sich der Stream nicht. Er läuft zwar irgendwie im Hintergrund, aber wenn ich auf Vollbild gehe sehe ich nur Uhrzeiten und die Laufzeit angezeigt. Woran könnte das liegen? (Fire TV 1. Gen, Kodi 18 und bearbeitete Skygo Datei)

  • Hallo zusammen, die Erläuterung ist echt klasse!!!
    Leider meldet Sky mir jedes mal "Keine Berechtigung zum abspielen..." obwohl ich selbst den Umweg über Schritt 5 gemacht habe.
    Kundennummer und Passwort sind auch korrekt.
    Habe keine Ahnung was ich falsch gemacht habe.

    Hat irgendjemand eine Idee?

    VG Daniel

    • Ich musste bei meinen beiden Fire Geräten meine Logindaten 2 mal eingeben, dann hat es geklappt.

      • Same here.

        Login Daten werden akzeptiert und beim starten des Streams kommt dann die Berechtigungsproblematik.

        Gibt es dafür schon eine Lösung?

        Ansonsten Hut ab für die super Anleitung und lässt Euch die Kaffees schmecken.

      • Hallo in die Runde, Ich habe auch das Problem. Anmeldung mit den Logindaten war positiv. Nach dem Start von einer Sendung, kommt oben rechts kurz die Meldung: roter Kreis mit schwarzen Kreuz Sky Go: Berechtigung keine Berechtigung zum Abspielen
        Ich finde zwar einige Nachrichten mit genau diesem Problem, aber noch keine Lösung.
        Gibt es eine Lösung, oder wird noch daran gearbeitet?
        Danke für eine kurze Rückmeldung...

    • Hallo zusammen ,

      bei mir besteht exakt das gleiche Problem, in den Kommentaren habe ich es auch schon öfters gelesen .
      Gibt es hierzu eine Lösung ?
      Ansonsten hat dank der Sehr guten Anleitung alles reibungslos funktioniert.

  • Auf meinem Philips Android TV kommt immer die Meldung "Kodi wurde beendet". Hat jemand eine Idee warum?

    • Haben leider keinen Philips Fernseher mit Android - kannst Du bitte genauer beschreiben, wann der Fehler entsteht und was Du zuvor gemacht hast?
      Aber wenn es reicht, wenn es auf Deinem Fire TV funktioniert... :-)

    • Hi, ich habe die Installation heute 2x durchgeführt (für einen Kumpel und für mich). Habe alles wie im Video beschreiben gemacht, musste jedoch diesen Code ändern und die # eingeben (einziger Unterschied zum Video: bei mir wurde die Zeile nicht grün, habe es aber exakt wie im Video eingegeben).
      Wenn ich sky Go jetzt öffne und zB Bundesliga anschauen möchte kommt eine Fehlermeldung. Erst mal nur eine kleine Einblendung mit einem roten X, „sky go error“, die aber gleich wieder verschwindet. Wenn ich noch mal öffnen möchte, kommt diese Meldung wieder und gleichzeitig geht ein Fenster auf „one or more items failed to play. Check the log for more informations about this message.“

      Dieser Fehler tritt exakt gleich auf beiden Sticks auf...
      Es kann ich tun, um diesen Fehler zu beheben? :(
      Vielen Dank im Voraus!

  • hi community, ich versuche grad das skygo add on auf kodi 17.6 (empfohlen) zu installieren. leider tut er das nicht und es erscheint demnach auch kein Haken vor dem Skygo Eintrag. Andere add ons lassen sich problemlos installieren. jmd. ne idee? danke

    • Mit Kodi 18 RC5.2 funktioniert es wunderbar. Stand auch irgendwo in der Anleitung, dass man die aktuellste 18er Version benutzen soll. Bei mir funktioniert es super, sowohl auf dem Fire TV Stick 2 als auch auf dem Fire TV Stick 4K.

    • Das SkyGo-Plugin setzt zwingend Kodi 18 voraus. Hier wurden einige Dinge implementiert, die das Thema Kopierschutz bzw. DRM angehen. Und das SkyGo-Addon verwendet genau diese Infrastruktur.

  • Funktioniert alles wieder auf meinen FireTV Boxen der Serie 2. Danke AFTVhacks ihr seid spitze !!!

  • Arbeitet ihr noch daran, die aktuelle Android App zum laufen zu bekommen?

    Leider wird diese Anleitung auch nicht mehr ewig laufen. :(

    • Beim Sony Android TV läuft es nach Bearbeitung der „Sky go.py“ .
      Auf meinen Fire TV 1 & 2 trotz Bearbeitung nur Ton und kein Bild.
      Gleiches Vorgehen bei alles Geräten - update Kodi von 17.6 auf die 18 und dann nach Anleitung.
      Tip: Bild-Skalierung beim FireTV einstellen (über Einstellungen), dann wlird in der Sky go.py der inke Rand sichtbar und man kann die Rauten setzen.
      Warum es trotzdem auf den Fire TV's nicht läuft verstehe ich nicht....

      Trotzdem vielen Dank für die Anleitung

    • Nimm die Firetv Fernbedienung App fürs Smartphone. Darin kannst du eine Tastatur einblenden.

    • Bei mir ist der ewige Ladebalken, die Python Datei von der SkyGo App weißt bei mir auch eine andere Struktur auf, sodass die besagten Zeilen nicht vorhanden sind.
      Hat jemand eine Lösung?