Es hat sich in den letzten Wochen vieles geändert bei SkyGo – und einige Dinge haben dazu geführt, dass SkyGo nicht mehr auf dem Fire TV funktioniert. Die Nutzer erhalten von SkyGo immer einen Warnmeldung, dass sie ein Update durchführen sollen – diese neueste SkyGo-Version funktioniert aber nicht mehr auf dem Fire TV. Wir haben uns auf die Suche gemacht, SkyGo trotzdem nutzen zu können. Und siehe da, dank der Hilfe unserer Community läuft SkyGo wieder auf dem Fire TV und sogar anderen Android TV Boxen wie der Nvidia Shield TV. Das ganze funktioniert übrigens auch auf vielen weiteren Android Tablets oder auf Android basierende Smart TVs, die die gleiche Fehlermeldung anzeigen.

SkyGo funktioniert immer noch auf dem Fire TV

Entgegen der Meinung vieler funktioniert SkyGo immer noch wunderbar auf dem Fire TV. Kurzfristig gab es Anmeldeprobleme – das war aber ein Problem auf der Seite von Sky.

SkyGo funktioniert auf dem Fire TV immer noch ohne Probleme - die Champions League kann also kommen, hier am Beispiel von Sky Sport News HD gerade eben um 17:20 getestet - auch alle anderen Sender funktionieren.

SkyGo funktioniert auf dem Fire TV immer noch ohne Probleme – die Champions League kann also kommen, hier am Beispiel von Sky Sport News HD gerade eben um 17:20 getestet – auch alle anderen Sender funktionieren.

Die benötigte App „APK Editor“ läuft leider nicht auf dem Fire TV 3 – aber auf vielen Android Smartphones oder Tablets. Falls Ihr also nur ein Fire TV 3 habt und sonst kein Android Gerät bei Freunden oder Verwandten ausleihen könnt, so könnt Ihr noch folgende Anleitung verwenden: Alte SkyGo APKs wieder auf Fire TV & Co zum Laufen bringen!

Fehlermeldung, dass SkyGo auf Android & Fire TVs angeblich aktualisiert werden müsse

SkyGo-Update-Meldung: „Deine aktuelle Version wird nicht mehr unterstützt. Lade Dir jetzt die neue App und Sky Go wird so einfach und schnell wie nie zuvor.“ Die neue Version läuft jedoch auf vielen Android Tablets & Fire TVs nicht mehr.

Hinweis:

Wir haben uns aus rechtlichen Gründen dazu entschieden, dass wir die manipulierten Sky Go APKs nicht selbst bereitstellen. Bitte fragt uns und auch andere Community-Mitglieder nicht danach.

Voraussetzungen für SkyGo auf dem Fire TV

  • Das Bearbeiten der SkyGo APK funktioniert aktuell nicht mit einem Fire TV 3 – aber auf allen anderen Fire TVs geht es. Ihr könnt zum Bearbeiten aber auch ein Android Tablet oder Android Smartphone verwenden. Die APK bearbeiten muss man nur einmal machen – falls Sky neue Versionen herausbringt muss man evtl. nochmal nachlegen.
  • Die erzeugte APK läuft dann auf beliebigen Fire TVs, auf dem Fire TV Stick 1 konnten wir sie jedoch noch nicht selbst testen – hier berichten aber viele unserer Leser von Problemen. Wir bleiben dran.
    • Übrigens: die bearbeite APK läuft auch auf vielen Android-Geräten, auf denen die aktuellste SkyGo Version nicht mehr funktioniert.
  • Gültiges Sky-Abo inkl. SkyGo und den gewünschten Paketen (bspw. Bundesliga & Champions League oder Formel 1)
  • Die SkyGo & der APK Editor sind für die Bedienung mit den Fingern ausgelegt, das Fire TV hat jedoch keinen Touchscreen. Daher benötigt man eine Methode, um Finger-Eingaben auszulösen:
    • USB-Tastatur mit Touchpad oder USB-Maus (bei Fire TV 3 & Stick 2 benötigt man noch einen USB-OTG-Y-Adapter, Fire TV Stick 1 geht nur mit Bluetooth-Geräten)
    • Bluetooth-Tastatur mit Touchpad oder Bluetooth-Maus
    • Fire TV App, die Toucheingaben erzeugt
      • Remote for Fire TV
      • Mouse Toggle

    Details findet Ihr in unserem Artikel: Wie man SkyGo & Co am besten auf dem Fire TV bedient

  • Einen freien Platz in Eurer SkyGo-Geräteliste
  • Falls SkyGo an den für Euch wichtigen Abschnitten abstürzt: einmal einen PC oder Mac, der sich im selben Netzwerk wie Euer Fire TV befinden muss (Stichwort: Pixeldichte)
  • Bei Mikrorucklern: Bildwiederholrate auf 1080p 50Hz stellen (Einstellungen → Töne und Bildschirm → Bildschirm → Videoauflösung)

Anleitung: SkyGo auf dem Fire TV installieren

  1. Alte SkyGo-Version deinstallieren (falls vorhanden)
  2. ADB-Debugging & Apps unbekannter Herkunft aktivieren (falls nicht schon geschehen)
  3. Mit ES File Explorer benötigte Dateien herunterladen
  4. Mit APK Editor die SkyGo APK manipulieren
  5. Bearbeitete SkyGo APK installieren
  6. Ggf. Pixeldichte anpassen
  7. SkyGo bedienen

1. Alte SkyGo-Version deinstallieren (falls vorhanden)

Wenn Ihr zuvor irgendeine SkyGo-Version auf Eurem Fire TV (Nvidia Shield TV, Android Smart TV oder Android Tablet) installiert habt, dann müsst Ihr diese zunächst deinstallieren. Auf dem Fire TV geht das wie folgt:

  • Im Hauptmenü ganz rechts auf „Einstellungen“
  • dann auf „Anwendungen“
  • ganz unten auf „Installierte Apps verwalten“
  • den Eintrag „Sky Go“ anklicken
  • „Daten löschen“ anklicken
  • „Cache löschen“ anklicken
  • „Deinstallieren“ anklicken
  • und nochmal mit Klick auf „Deinstallieren“ bestätigen
Alte Version von SkyGo zunächst sauber entfernen bevor Ihr die bearbeitete APK installiert. Zuerst auf "Daten löschen", dann auf "Cache löschen" und schließlich auf "Deinstallieren".

Alte Version von SkyGo zunächst sauber entfernen bevor Ihr die bearbeitete APK installiert. Zuerst auf „Daten löschen“, dann auf „Cache löschen“ und schließlich auf „Deinstallieren“.

2. ADB-Debugging & Apps unbekannter Herkunft aktivieren (falls nicht schon geschehen)

Ihr bleibt in den Fire TV Einstellungen und geht auf:

  • „Gerät“
  • „Entwickleroptionen“
  • „ADB-Debugging“ auf „AN“ stellen
  • „Apps unbekannter Herkunft auf „AN“ stellen
ADB-Debugging und Apps unbekannter Herkunft auf dem Fire TV und Fire TV Stick aktivieren

ADB-Debugging und Apps unbekannter Herkunft auf „AN“ stellen

3. Mit „ES File Explorer“ benötigte Dateien herunterladen

Nun müsst Ihr einige Apps installieren und Dateien herunterladen, um die SkyGo APK bearbeiten zu können. Das muss nicht auf dem Fire TV selbst geschehen, danach müsst Ihr die APK-Datei dann nur irgendwie auf das Fire TV bekommen. Ihr könnt hierzu beliebige Android-Geräte verwenden, auf denen der APK-Editor läuft. Leider ist dies aktuell auf dem Fire TV 3 nicht der Fall. Daher benötigt Ihr hier zwingend ein anderes Android-Gerät.

Auf dem Fire TV selbst geht Ihr wie folgt vor (auf anderen Android-Geräte läuft das Ganze fast genau gleich ab):

Falls Ihr den ES File Explorer und unseren AFTVhacks-Favoriten noch nicht installiert habt, geht Ihr wie folgt vor:

  • ES File Explorer auf Amazon öffnen – oder über den Google Play Store installieren
  • ganz rechts auf die Liste bei „Liefern an“ klicken (falls dort nur „Anmelden“ steht, klickt darauf und meldet Euch an – anschließend geht wieder auf die ES File Explorer Seite, dann erscheint der Knopf)
  • dann geht Ihr wieder an Euer Fire TV und drückt so lange die Home-Taste 🏠 bis das Quick-Menü erscheint
  • „Apps“ anklicken
  • „ES File Explorer“ anklicken (blauer Ordner mit einer weißen Wolke mit den Buchstaben ES darin). Falls Ihr ihn noch nie installiert habt, findet Ihr ihn am Ende der Liste.
ES File Explorer über die Apps-Übersicht des Fire-TV-Quickmenüs öffnen

ES File Explorer über die Apps-Übersicht des Fire-TV-Quick-Menüs öffnen

AFTVhacks-Favorit hinzufügen (falls nicht schon geschehen):

  • Nachdem der ES File Explorer gestartet ist, klickt Ihr mit der Zurück-Taste auf der Fire TV Fernbedienung evtl. erscheinende Update- oder Neuigkeits-Meldungen weg.
  • Links in der Seitenleiste „Favoriten“ anklicken
  • im Untermenü aufklappenden Untermenü ganz unten auf „Hinzufügen“ klicken
  • Bei „Pfad“
    https://aftvhacks.de/dl das (dl steht für die Abkürzung von DownLoad)
    und bei „Name“
    AFTVhacks
    eingeben.
  • Unten rechts auf „Hinzufügen“ klicken
AFTVhacks als Favorit im ES File Explorer hinzufügen

AFTVhacks als Favorit im ES File Explorer hinzufügen

Benötigte APKs herunterladen:

Nun öffnet Ihr unsere Download-Seite, indem Ihr den gerade angelegten AFTVhacks-Favoriten anklickt.

Geht zunächst zum Abschnitt „SkyGo“ und entscheidet Euch für eine SkyGo Version – folgende Empfehlungen gibt es:

    • Sky Go 1.5.2 (unsere Empfehlung)
      • schneller als 1.9.2
      • Anpassung der Pixeldichte nötig
      • keine Werbeclips
    • Sky Go 1.9.2
      • aktuellste SkyGo Version, die noch auf dem Fire TV läuft
      • blendet vor den meisten Videos einen Werbeblock ein
      • Anpassung der Pixeldichte nur wenn die gewünschten Abschnitte abstürzen
  • Auf der Download-Seite gibt es noch einige weitere Versionen. Ihr könnt bspw. auf dem Fire TV Stick 1 ein paar anderen Versionen ausprobieren… wir bleiben hier am Ball. Falls Ihr eine Kombination findet, die auf dem Stick 1 läuft: meldet Euch in den Kommentaren:

Anschließend benötigt Ihr noch den „APK Editor“:

  • „APK Editor“ APK herunterladen und installieren
    • Auf dem Fire TV ladet Ihr dann einfach mit dem ES File Explorer den „APK Editor“ herunter (auf unserer Download-Seite im Abschnitt „SkyGo“) und startet anschließend dessen Installation, indem Ihr zunächst auf „Datei öffnen“ klickt, dann auf „Installieren“ und schließlich nochmal auf „INSTALLIEREN“.
    • Wenn Ihr ein Gerät verwendet, auf dem der Google Play Store läuft, dann könnt Ihr den „APK Editor“ auch darüber installieren.
  • „APK Editor“ starten
    • Nach der Installation mit dem ES File Explorer klickt Ihr schließlich auf „ÖFFNEN“.
    • Wenn Ihr die App auf Eurem Smartphone/Tablet über den Google Play Store installiert habt, dann klickt dort auf „Öffnen“.
APK Editor einfach von unserer Download-Seite herunterladen und installieren - oder auf einem Smartphone/Tablet aus dem Google Play Store installieren

APK Editor einfach von unserer Download-Seite herunterladen und installieren – oder auf einem Smartphone/Tablet aus dem Google Play Store installieren

4. Mit „APK Editor“ die „SkyGo APK“ manipulieren

Im „APK Editor“ angekommen geht Ihr wie folgt vor:

  • APK-Datei auswählen
  • Nun geht Ihr in den Ordner, in den Ihr die SkyGo-APK-Dateien heruntergeladen habt – auf dem Fire TV ist das bspw. /storage/emulated/0/Download – auf einem Kindle Fire 7″ Tablet /storage/emulated/0/Download
  • Wählt dort die entsprechende SkyGo-Version aus, für die Ihr Euch zuvor entschieden habt (also bspw. 1.9.2 oder 1.5.2)
  • Danach klickt Ihr auf „App-Infos bearbeiten“
  • Und gebt unten folgende Infos ein:
    • Versionscode: 1532025972
    • Versionsnummer: PR15.3.1-800
    • Minimale SDK-Version: 16
    • Ziel-SDK-Version: 23
  • Drückt nun unten links auf „Speichern“ und wartet einen Augenblick. Die Meldung „Verarbeitung läuft“ wird je nach Performance des Geräts etwas länger angezeigt.
Gebt die Daten exakt so ein, wie wir es in der Anleitung geschrieben haben und klickt nach und nach auf Weiter!

Gebt die Daten exakt so ein, wie wir es in der Anleitung geschrieben haben und klickt nach und nach auf Weiter!

5. Bearbeitete SkyGo APK installieren

Wenn Ihr die APK direkt auf dem Fire TV erzeugt habt, könnt Ihr nun unten in der Mitte direkt auf „Installieren“ klicken und danach nochmal durch Klick auf „INSTALLIEREN“ wieder bestätigen. Danach könnt Ihr SkyGo dann direkt öffnen durch klick auf „ÖFFNEN“.

Ihr habt nun die APK korrekt mit dem APK Editor editiert und könnt SkyGo nun installieren. Wenn Ihr das Ganze auf dem Fire TV durchgeführt habt, einfach auf "Installieren" klicken.

Ihr habt nun die APK korrekt mit dem APK Editor editiert und könnt SkyGo nun installieren. Wenn Ihr das Ganze auf dem Fire TV durchgeführt habt, einfach auf „Installieren“ klicken.

Falls Ihr, merkt Euch den oben angegeben Pfad und klickt auf „Schließen“. Anschließend müsst Ihr die APK auf Euer Fire TV kopieren und mit dem ES File Explorer installieren. Ihr könnt die APK-Datei aber auch mit Hilfe des Tools adbLink vom PC/Mac aus auf dem Fire TV installieren.

6. Ggf. Pixeldichte anpassen

Falls manche Abschnitte der SkyGo-App (bspw. Guide, Serien, Filme) zu einem Absturz führen, dann müsst Ihr noch die Pixeldichte Eures Fire TV anpassen.

Wie das geht steht in den Abschnitten 1.2 & 1.3 der Anleitung: SkyGo auf dem Fire TV installieren

7. SkyGo bedienen

Beim ersten Start von SkyGo muss man zunächst wieder die Nutzungsbedingungen akzeptieren und sich erneut einloggen.

Wie Ihr SkyGo am besten bedient, haben wir in folgendem Artikel ausführlich behandelt: Wie man SkyGo & Co am besten auf dem Fire TV bedient.

Dann wünschen wir viel Spaß heute Abend bei der Champions League bei der Partie AS Rom gegen FC Liverpool.

Heute Abend Champions League schauen mit SkyGo & einem Fire TV auf dem Fernseher - AS Rom gegen FC Liverpool

Heute Abend Champions League schauen mit SkyGo & einem Fire TV auf dem Fernseher – AS Rom gegen FC Liverpool

Was haltet Ihr von dieser Variante von SkyGo auf dem Fire TV?

Wie aufwändig findet Ihr den Prozess? Wie gut läuft SkyGo bei Euch? Womit nutzt Ihr SkyGo auf dem Fernseher? Wie bedient Ihr SkyGo? Was schaut Ihr auf SkyGo genau?

Nur heute am primeday: 4 Monate amazon music für 0,99€:

Im Rahmen des amazon primeday könnt ihr amazon Music Unlimited vier Monate für nur 0,99€ nutzen. Hier gelangt ihr direkt zur Aktionsseite auf der ihr weitere Infos und Bedingungen findet.