Amazon hat den neuen Fire TV Stick 4k Max vorgestellt, welcher ab sofort vorbestellt werden kann. Der Stick ist der Nachfolger des im November 2018 vorgestellten 4k Fire TV Stick. Laut eigenen Angaben von amazon soll der neue Stick 40 Prozent leistungsstärker sein als sein Vorgänger. Der neue Stick kostet aktuell 64,99€ und wird ab dem 7. Oktober ausgeliefert.

Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
  • Unser leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick – 40 % mehr Leistung als Fire TV Stick 4K, mit schneller startenden Apps und noch reibungsloserer Navigation.
  • Wi-Fi-6-Unterstützung – Noch besseres Streaming in 4K auf mehren Wi-Fi-6-Geräten.
  • Ein cineastisches Erlebnis – Fernsehen in brillantem 4K Ultra HD, mit Unterstützung für Dolby Vision, HDR, HDR10+ und immersivem Dolby Atmos-Audio.

Technische Date des neuen Fire TV Stick 4k Max

Fire TV Stick 4k Max mit neuer Alexa Sprachfernbedienung

Fire TV Stick 4k Max mit neuer Alexa Sprachfernbedienung

Der neue Stick kommt mit einem auf 1,8 GHz getakteten Quad-Core-Prozessor und verfügt über 2 GB Arbeitsspeicher- somit hat er 0,5 GB mehr Arbeitsspeicher als der 4k Stick. In Sachen Speicherplatz hat sich leider immer noch nichts getan. So verfügt der Stick weiterhin wie seine Vorgänger nur über 8 GB Speicherplatz. Lediglich der Fire TV Cube hat mit 16GB mehr. Als erstes Fire TV kommt der neue Stick übrigens mit Bluetooth 5.0 und WiFi 6 (IEEE 802.11ax). WiFi 6, vorausgesetzt man besitzt ein entsprechendes System, soll mehrere 4k Streams zeitgleich ruckelfrei unterstützen. Als Chipsatz wird der Mediatek MT7921LS Wi-Fi 6 verwendet.

Neue Alexa Sprachfernbedienung

Der 4k Stick Max kommt mit der neuesten Version der Alexa Sprachfernbedienung. Wie bei den Vorgängern könnt ihr damit per Sprache nach Inhalten suchen aber auch euer Smarthome steuern. Für die Dienste von amazon prime Video, Netflix, Disney+ und Amazon Music sind gesonderte Tasten vorhanden. Ebenfalls ist wieder eine Live-TV Taste vorhanden, mit der ihr die Live TV Sender Liste öffnen könnt.  Die Fernbedienung kann weiterhin unterstütze Geräte ein- oder ausschalten sowie die Lautstärke steuern.

Welche Standards unterstützt der neue Fire TV Stick 4k Max

In Sachen Bild und Ton Standards hat sich wenig verändert- so unterstützt der neue Stick eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und die Formate HDR10, Dolby Vision, Dolby Atmos und HDR10+. Der Support für Dolby Atmos 7.1 setzte natürlich entsprechende Inhalte voraus. Ob dies jetzt endlich auch mit Netflix möglich sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.
Neu ist die Bild im Bild Live Video Unterstützung. So könnt ihr beispielsweise eure Ring-Türklingel oder andere Kameras checken während ihr eure Lieblings-Serie schaut.

Der neue Fire TV Stick soll 40% leistungsstärker sein als sein Vorgänger

Der neue Fire TV Stick soll 40% leistungsstärker sein als sein Vorgänger

Neuheit: Soundwiedergabe von weiteren Geräten über verbundene Echo Geräte möglich

Beim neuen Fire TV Stick 4k Max wird es erstmals möglich sein, den Ton angeschlossener Geräte über verbunden Echo Lautsprecher wiederzugeben. Hierzu wird der HDMI-ARC Ausgang des Sticks verwendet. HDMI-ARC ermöglich sowohl das Senden als auch Empfangen von Daten über den selben HDMI Port. Bislang konnte man nur den Sound des Fire TV selbst über Echo Lautsprecher wiedergeben und sich so eine kleine Heimkino Atmosphäre schaffen.  In Zukunft könnt ihr jetzt auch den Sound einer Konsole über verbundene Echo-Geräte abspielen.  Dazu wird der HDMI Rückkanal genutzt und ihr könnten den Sound von angeschlossenen Geräten über das Fire TV an eure Echo Lautsprecher weitergeben.

Alle deutschen Fire TVs nach Release Datum

Alle deutschen Fire TVs nach Release Datum

Lohnt sich der Kauf des neuen Fire TV Stick 4k Max?

Vom Bauchgefühl würde ich aktuell eher zum Cube greifen, der ist momentan zu einem ähnlichen Preis erhältlich. Der Cube kommt mit doppeltem Speicherplatz und auf dem Papier mit mehr Prozessor Leistung. Wir werden den neuen Stick natürlich ausgiebig unter die Lupe nehmen sobald wir einen in die Finger bekommen. Erst dann können wir unser finales Fazit ziehen und eine Kaufempfehlung aussprechen.

 

 


Unterstütze unsere Arbeit - Danke sagen

Wenn wir Dir weitergeholfen haben, freuen wir uns immer über eine kleine Spende.
Dir haben unsere Beiträge weitergeholfen und du möchtest uns gerne bei unserer Arbeit unterstützen?

PayPal Spende

Gib uns einfach via PayPal einen Kaffee aus
Wenn Dir unsere Arbeit gefällt, freuen wir uns sehr über eine kleine Spende via PayPal.

amazon Einkauf

Verwende bei deinem nächsten amazon Einkauf folgenden Button. Wir erhalten von amazon eine kleinen Anteil für die Vermittlung. Für dich entstehen keine Nachteile und auch der Preis bleibt gleich. Jetzt bei Amazon kaufen


Bleib immer auf dem Laufenden

Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, bleibst Du immer auf dem Laufenden zum Thema Fire TV & Android TV Streaming Boxen

Folge uns

Folge uns auf YouTube - dann bleibst Du immer auf dem Laufenden zum Thema Fire TV & Co