Seit gestern kann man auf amazon.com wieder die Produktdetailseiten zu Google Chromecast, Chromecast Ultra & Apple TVs „bewundern“. Vorbestellungen sind noch nicht möglich – ein Preis noch nicht vorhanden. 100%ige Sicherheit, dass Amazon die Produkte auch wirklich verkauft gibt es noch nicht – jedoch einen offiziellen Kommentar eines Amazon-Pressesprechers auf cnet „I can confirm that we are assorting Apple TV and Chromecast“. Das bedeutet so viel wie, dass Amazon sondiert, Apple TV & Chromecast ins Sortiment aufzunehmen. Konkreter wäre gewesen, von einem Verkauf zu sprechen: „I can confirm that we are selling Apple TV and Chromecast“ hat er sich nicht getraut. Ein bisschen fühlen wir uns wie in einer schlechten Folge House of Cards.

Die Produktdetailseite vom Google Chromecast seit gestern wieder auf Amazon.com abrufbar - Vorbestellen geht noch nicht.

Die Produktdetailseite vom Google Chromecast seit gestern wieder auf Amazon.com abrufbar – Vorbestellen geht noch nicht.

amazon.de hat noch nicht nachgezogen

Auf amazon.de ist übrigens noch kein Chromecast und auch kein Apple TV zu finden. Wir sind gespannt wann und ob diese überhaupt folgen werden. Für das Apple TV wird dies aber sehr wahrscheinlich passieren. Die offizielle Amazon Video App ist seit kurzem auf dem Apple TV verfügbar. Wir vermuten dass sich Apple & Amazon auf einen speziellen Deal eingelassen haben. In der App selbst kann man nämlich keine Inhalte kaufen. Man kann nur auf bereit gekaufte Videos oder Prime Inhalte zugreifen. Aber selbst in der offiziellen Vorstellung des Apple TV 4k wurden Prime Inhalte gezeigt. Hier wird vermutlich keines der beiden Unternehmen einen Rückzieher machen.

Hat der Aufschrei der Fire-TV-Community geholfen?

Diese Meldung erhalten Fire-TV-Nutzer seit letzter Woche, wenn sie die YouTube-App öffnen.

Diese Meldung erhalten Fire-TV-Nutzer seit letzter Woche, wenn sie die YouTube-App öffnen.

Wir schätzen aber, dass der Aufschrei der Fire-TV-Community geholfen hat, dass sich die zwei Streithähne Google und Amazon wieder näher gekommen sind und wieder an ihre Kunden denken. Ob die Querelen bis 1.1.2018 gelegt sind und somit YouTube auf dem Fire TV auch im neuen Jahr noch problemlos angeschaut werden kann… steht noch in den Sternen. Wir hatten nämlich schonmal gehofft, dass YouTube endlich auf dem deutschen Echo Show zu sehen sein wird – sind dann aber abrupt enttäuscht worden. Damals waren wir noch nicht so empört: einen Dienst garnicht erst anbieten können wir akzeptieren (ähnlich wie Microsoft Office damals auf dem Mac). Aber den Zugriff auf einen Dienst ohne wirkliche technische Gründe von Geräten eines Herstellers (Amazon) zu versagen finden wir schlimm.

YouTube via Kodi hinfällig fürs Fire TV?

Hoffentlich wird unsere Anleitung YouTube in Kodi installieren bald hinfällig. Amazon und Google haben noch 2 Wochen bis zum 1.1.2018. Und zwischen den Jahren wird jedoch vermutlich niemand von den Zuständigen arbeiten – also eigentlich nur noch eine Woche. Vielleicht deswegen die schnelle Reaktion von Amazon? Wir wissen es nicht.

Rezensionen sind wieder möglich: Google-Fanboys & Apple-Hater toben sich aus😂

Die Produktdetailseiten sind nun ja wieder erreichbar. Daher existiert nun auch wieder die Möglichkeit, Rezensionen für die Produkte zu schreiben… und da toben sich doch gleich ein paar Google-Fanboys bzw. Apple-Hater aus.

Reviews für Google Chromecast & Apple TV sind seit gestern wieder amazon.com möglich: Chromecast haben beide 5 Sterne - Apple TVs beide 3,5

Reviews für Google Chromecast & Apple TV sind seit gestern wieder amazon.com möglich: Chromecast haben beide 5 Sterne – Apple TVs beide 3,5

Was meint Ihr?

Was meint Ihr? Ist das Kriegsbeil zwischen Amazon und Google für immer begraben? Werden wir am 1.1.2018 mit der von Amazon bereitgestellten YouTube-App Zugriff haben? Wird das YouTube Kodi Addon auch nach dem 1.1.2018 funktionieren?

Nur heute am primeday: 4 Monate amazon music für 0,99€:

Im Rahmen des amazon primeday könnt ihr amazon Music Unlimited vier Monate für nur 0,99€ nutzen. Hier gelangt ihr direkt zur Aktionsseite auf der ihr weitere Infos und Bedingungen findet.