Heute gibt es den 4er Pack Osram Smart+ Steckdose mit 31,99€ inklusive Versandkosten. Pro Steckdose kommt ihr so auf einen Preis von 7,99€. Dies ist der bislang beste Preis für die smarten Steckdosen. Die Steckdose nutzt das Zigbee Protokoll und ist mit Amazon Echo oder beispielsweise mit Philips Hue Bridge oder anderen Zigbee Bridges nutzbar.
Wir benutzen mittlerweile einige dieser Steckdosen problemlos an unserer Hue Bridge und sind sehr zufrieden.  Philips hat mittlerweile einen eigenen Smart Plug heraus gebracht, dieser ist allerdings mit rund 30€ deutlich teurer.

OSRAM Smart+ Plug, ZigBee schaltbare Steckdose, für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home, Direkt kompatibel mit Echo Plus und Echo Show (2. Gen.), Kompatibel mit Philips Hue Bridge, 4er Pack
5.398 Bewertungen
OSRAM Smart+ Plug, ZigBee schaltbare Steckdose, für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home, Direkt kompatibel mit Echo Plus und Echo Show (2. Gen.), Kompatibel mit Philips Hue Bridge, 4er Pack
  • Erweitern Sie Ihr smart Home: Mit diesem schaltbaren Zwischenstecker können Sie Nicht-ZigBee-Geräte in Ihr Lichtsteuerung-System einbinden
  • ZigBee und Alexa kompatibel: Direkt steuerbar über Alexa Echo Plus und Echo Show. Ansonsten ist ein Zigbee-fähiges Gateway notwendig
  • Kompatible smart Home Systeme: Osram Lightify, Philips Hue, Telekom Magenta, Quivicon, Samsung smartThings, Schwaiger4You und viele mehr

Die schaltbare Osram Steckdose ist unsere Favorit für die Verwendung mit Alexa:

  • hohe Verarbeitungsqualität
  • sicherer Funkstandard (ZigBee) – kein WLAN
  • hohe Schaltleistung (16A = 3680 Watt)

Die Osram Smart Plug nutzt den Funkstandard ZigBee – und lässt sich dadurch direkt (Echo mit Smarthub) bzw. indirekt (Osram Lightify GatewayPhilips Hue Bridge) mit den Amazon Echos steuern. Nennt Ihr eines der drei Geräte Euer Eigen, könnt Ihr direkt die Osram einbinden und somit beliebige Elektro-Geräte (bis 3680Watt) via Alexa an- und aus-schalten.

Zigbee Reichweite mit Mesh Netzwerk erhöhen

Wusstet ihr dass viele Zigbee Geräte als Repeater funktionieren und so die Reichweite in eurem Smarthome erhöhen?  Ihr müsst nichts unternehmen, die Geräte fungieren automatisch als Repeater und erhöhren so die Reichweite eures Netzwerkes. Die Osram Steckdose unterstützen dies auch.

Anleitung: Osram Smart+ Steckdose mit Philips Hue Bridge verbinden

Um die Smart+ Steckdose mit einer Hue Bridge zu verbinden geht wie folgt vor:

  • Öffnet die Hue App auf eurem Smartphone
  • Bringt die Steckdose in die Nähe eurer Hue Bridge und steckt sie in einer Steckdose
  • Geht nun in der Hue App in die Einstellungen, dann in Lampeneinstellungen und klickt auf Leuchte hinzufügen. Klickt dann ganz unten auf Lampen suchen.
  • Jetzt drückt auf der Osram Steckdose lange die An/Aus Taste bis ein lautes klicken zu hören ist
  • Die Steckdose sollte jetzt in der Hue App auftauchen und ihr könnt ihr noch einen passenden Namen vergeben
  • Das war es schon und ihr könnt eure Osram Steckdose mit eurer Philips Hue Bridge nutzen
  • Sagt nun noch zu Alexa sie soll neue Geräte suchen, könnt ihr die Steckdose auch direkt via Sprache unter dem eben vergebenen Namen steuern.

Unterschied Smart+ und Osram Lightify Plug Steckdose

In diesem Artikel hatten wir die beiden Osram Steckdosen auseinander genommen um die Unterschiede herauszufinden.

Steckdosen geöffnet - Gibt es einen unterschied zwischen Osram Lightify und Osram Smart+ Steckdose.

So sehen die Osram Lightify und Osram Smart Plus Steckdosen von innen aus.

 

Sind Osram Lightify und Osram Smart Plus Steckdose Plug gleich oder gibt es einen Unterschied

Sind Osram Lightify und Osram Smart Plus Steckdose Plug gleich oder gibt es einen Unterschied