Die Fire TV Stick 2 Rooting-Anleitung ist nun online: Rooting-Anleitung: Wie man den Fire TV Stick 2 rootet

Der Fire TV Stick 2 wurde gerootet. Grund ist ein Bug im verwendeten MediaTek Chip: eine tief im System verankerte Methode („download mode“) ermöglicht es, den internen Speicher zu überschreiben. Neben dem Fire TV Stick 2 sind auch in einigen Fire Tablets, im Fire TV 2 und dem neuen Fire TV Stick 4k ein MediaTek-Chip mit diesem Bug verbaut. Es kommt noch besser: die Lücke kann anscheinend nur durch Ändern der Hardware geschlossen werden. Es müsste also ein neuer MediaTek-Chip verbaut oder andere Hardware-Änderungen durchgeführt werden. Alle bisher existierenden Geräte mit einem MediaTek-Chip bleiben also betroffen und die Lücke kann nicht durch ein Software-Update geschlossen werden.

Herausgefunden hat die Rooting-Methode übrigens xyz‘ – und k4y0z hat sie fürs Fire TV & die Fire Tablets adaptiert.


Update

Das Fire TV 2 wurde mittlerweile auch mit der neuen Methode gerootet: Auch das Fire TV 2 kann wieder gerootet werden!

Wie rootet man den Fire TV Stick 2?

Damit der „download mode“ aktiviert werden kann, müssen bevor das System mit dem Strom verbunden wird zwei Kontakte kurzgeschlossen werden. Das hört sich schwierig an, ist aber beim Fire TV Stick 2 mit wenigen Handgriffen erledigt und muss nur einmalig durchgeführt werden. Neben dem Öffnen des Gehäuses muss man noch den Heatspreader-Deckel entfernen.

Anschließend muss man mit Hilfe eines Linux-Systems 2 Skripte ausführen: Das erste aktiviert den „download mode“ (der Bootloader ist dann „unlocked“) und das zweite schreibt mit Hilfe von Fastboot dann das TWRP custom recovery in den Flash-Speicher. Mit Hilfe von TWRP kann man anschließend beliebige Änderungen am System vornehmen – inkl. einer Notfall-Lösung (TWRP custom recovery), falls man mal Mist gebaut hat beim flashen. TWRP haben wir auch schon bei unseren alten Rooting-Anleitungen eingesetzt.

Rooting-Anleitung folgt!

Wie man den Fire TV Stick 2 genau rootet werden wir bald in einer extra Anleitung veröffentlichen.