Was lange währt, wird endlich gut: rbox hat ein Pre-Rooted-ROM und ein TWRP für den Fire TV Stick 1 veröffentlicht. Alle die mit unserer „Firmware-Update Blockieren“-Anleitung damals das Einspielen einer neuen Fire-OS-Version verhindert haben oder bereits selbst via Kingroot, KingoRoot, Dirty Cow oder einer anderen Methode gerootet haben, können also nun mit Hilfe von TWRP ein Pre-Rooted-ROM auf dem Fire TV Stick 1 installieren und etwas beruhigter schlafen. Kingroot & KingoRoot nehmen nämlich sehr undurchschaubare und undokumentierte Änderungen am System vor – weswegen wir immer zu einem Pre-Rooted-ROM von rbox inkl. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen raten.

Die Installation läuft für den Fire TV Stick 1 jedoch etwas anders ab, als in unserer FireTV2-Rooting-Anleitung beschrieben. Wir planen daher, eine extra Anleitung für das Rooten des Fire TV Sticks – bitte habt aber etwas Geduld. Bedenkt auch, dass der Fire TV Stick unter seiner aktuellen Firmware 5.2.1.1 nicht gerootet werden kann.

Und, wie immer: rbox wird sich sicherlich über eine Spende für seine harte und ausdauernde Arbeit rund um das Fire TV und den Stick freuen.

Hinweis

Welches ist die zuletzt rootbare FireTV-Firmware?

 VersionMethodeTWRP
FireTV Stick 15.2.1.0Kingo Rootja
FireTV Stick 2nein-nein
FireTV 15.0.5KingRootja
FireTV 25.2.1.1KingRootja
FireTV 3nein-nein

3 Monate Music Unlimited zum Preis von einem:

Amazon Kunden, die Amazon Music Unlimited bisher noch nicht genutzt haben, können Music Unlimited drei Monate für nur 14.99 EUR testen, indem sie eine Familien-Mitgliedschaft abschließen. Hier gelangt ihr direkt zur Music Unlimited Aktionsseite.