Anleitung: Wie man den Eurosport Player auf dem Fire TV installiert

In dieser Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr die Streaming-App “Eurosport Player” auf Eurem Fire TV oder Fire TV Stick installiert. Anschließend könnt Ihr mit Eurem Eurosport Player Abo das komplette Eurosport Live- und VideoOnDemand-Angebot wie bspw. die FIA Rallye Europameisterschaft ERC, die US Open, die Tour de France, die U20 Fußball-WM oder die 24h von LeMans direkt auf Eurem Fernseher ansehen – ein Smartphone oder Tablet das als Sender für das Chromecast-Streaming nötig ist wird somit nicht mehr gebraucht.

Noch kein Eurosport Player Abo?

Es gibt zwar auch Tagesabos und Event-Basierte Tickets (bspw. für Tennis-Turniere wie die US & French Open), aber eigentlich macht nur ein Abo ab 4,99€ pro Monat Sinn – dass dann aber dummerweise für 12 Monate abgeschlossen werden muss. Falls Ihr noch kein Eurosport Player Abo habt, empfehlen wir Euch das Geschenk-Abo zu nehmen. Das verlängert sich nicht automatisch nach 12 Monaten um ein weiteres Jahr: http://de.eurosportplayer.com/learn-more-gift.shtml

Da die App jedoch eigentlich für Tablets/Smartphones und somit die Bedienung mit den Fingern entwickelte wurde, ist (wie bei SkyGo auch) eine Tastatur mit Touchpad oder eine Maus nötig, die die Fingereingaben auslöst. Unsere Empfehlung für Fire TV 1 & 2 ist hier eine Logitech K400 – für den Fire TV Stick 2 funktioniert sie auch mit Hilfe eines USB-OTG-Kabels. In einem kommenden Beitrag zeigen wir einige Alternativen, wie Ihr Eure via Sideloading installierten Touch-Apps auf den Fire TVs noch bedienen könnt.

Die Installations-Anleitung für den Eurosport-Player teilt sich wie folgt auf:

  1. ADB-Debugging & Apps unbekannter Herkunft aktivieren (falls nicht schon geschehen)
  2. ES File Explorer installieren & AFTVhacks Favoriten hinzufügen (falls nicht schon geschehen)
  3. Eurosport Player & Set Orientation herunterladen & installieren (falls nicht schon geschehen)
  4. Bildschirmausrichtung festlegen
  5. “Eurosport Player” starten & nutzen

Anleitung: Eurosport Player auf dem Fire TV installieren

1. ADB-Debugging & Apps unbekannter Herkunft aktivieren (falls nicht schon geschehen)

Wie diese Einstellungen zu tätigen sind haben wir zwar schon oft erklärt, aber für alle die noch nie eine App über eine unserer Anleitungen installiert haben anbei alles nochmal im Detail:

Den Home-Button lange gedrückt halten und dann ganz rechts auf “Einstellungen”. Dort so lange nach rechts gehen, bis der Eintrag “Gerät” ausgewählt ist und diesen anklicken. Anschließend “Entwickleroptionen” öffnen und “ADB-Debugging” und “Apps unbekannter Herkunft” auf “An” stellen.

2. ES File Explorer installieren & AFTVhacks Favoriten hinzufügen (falls nicht schon geschehen)

Nun installiert Ihr den ES File Explorer auf Eurem Fire TV. Am besten könnt Ihr den ES File Explorer installieren, indem Ihr auf die Amazon Webseite geht und dort dann rechts in der Liste “Liefern an” auf das entsprechende Fire TV geht und anschließend darunter auf “Liefern” klickt. Dann sollte auch direkt die Installation auf Eurem Fire TV starten – falls nicht, einfach etwas warten.
Voraussetzung ist jedoch, dass Ihr mit dem gleichen Amazon-Account eingeloggt seid, mit dem Ihr auch auf Eurem Fire TV eingeloggt seid.

Nachdem der ES File Explorer auf Eurem Fire TV installiert ist, öffnet Ihr ihn am Besten, indem Ihr lange auf die Home-Taste drückt, auf Apps geht und anschließend das blaue Symbol des ES File Explorers sucht und anklickt – wenn Ihr ihn das erste Mal installiert, einfach einmal nach rechts klicken und Ihr landet am Ende der Liste. Beim ersten Start erscheinen meist einige Abfragen nach Updates oder neuen Funktionen – diese einfach schließen. Nun geht Ihr links in der Seitenleiste auf Favoriten und dann auf “Hinzufügen”. In dem Feld Pfad gebt Ihr
http://aftvhacks.de/dl
ein, bei Name
AFTVhacks
und speichert schließlich durch Klick auf “Hinzufügen” unten rechts. Danach den AFTVhacks-Favoriten öffnen, indem Ihr links in den Favoriten nach ganz unten geht und den Eintrag öffnet.

3. Eurosport Player & Set Orientation herunterladen & installieren (falls nicht schon geschehen)

Wenn nun unsere Download-Seite geladen wurde, geht Ihr einmal nach rechts und dann bis fast ganz unten und klickt im Bereich “Streaming-Anbieter” zuerst auf “Eurosport Player”. Der Download startet nun und nachdem er abgeschlossen ist, geht Ihr rechts auf “Datei öffnen” und anschließend auf “installieren”. Im nächsten Bildschirm mit dem schwarzen Hintergrund geht Ihr unten rechts auf “INSTALLIEREN” – nachdem die Installation abgeschlossen ist klickt Ihr auf “Fertig”. Als zweites installiert Ihr nun auf die gleiche Weise die App “Set Orientation”.

4. Bildschirmausrichtung festlegen

Der Eurosport-Player startet normalerweise im Hochformat und ist auch bedienbar – nur wollen wir auf dem Fire TV die volle Breite des Bildschirms nutzen. Hierzu kommt die App “Set Orientation” ins Spiel. Diese einfach starten, indem Ihr so lange auf die Home-Taste drückt bis sich das Menü öffnet und dort den Punkt “Apps” aktiviert. In Eurer Fire-TV-Apps-Liste angelangt, klickt Ihr nun einmal nach links und schon landet Ihr am unteren Ende der Liste. Hier wählt Ihr nun die App “Set Orientation” aus (Symbol mit dem grünen schrägen Quadrat und den beiden im Kreis angeordneten Pfeilen) und klickt darauf. In der App klickt Ihr dann auf den Bestätigen Knopf Eurer Fernbedienung oder Tastatur und wählt Ihr den Punkt “Automatic (full)” aus, bestätigt ihn und klickt dann darunter auf “OK” (die App schließt sich nun). Das war es schon.

5. Eurosport Player starten & nutzen

Nun startet Ihr die Eurosport Player App – einfach auch wieder lange auf die Home-Taste drücken und im dann erscheinenden Menü den “Apps”-Eintrag auswählen. Hier wieder einmal nach links klicken und am Ende der Liste den “Eurosport Player” (rotes Symbol mit weißem Eurosport-Zeichen) anklicken. Beim Starten zeigt die App nun die Fehlermeldung “Zur Nutzung von Eurosport Player sind Google Play-Dienste erforderlich, die auf deinem Gerät nicht unterstützt werden.” – einfach durch Klick auf “OK” ignorieren 😀

Danach meldet Ihr Euch einfach mit Euren Anmeldedaten an und könnt das Eurosport 1, Eurosport 2, Eurosport News und das Eurosport Video-On-Demand-Angebot genießen.

Nicht vergessen, zum Steuern des Eurosport Players benötigt Ihr etwas das die Fingereingaben ans Fire TV sendet, für Fire TV 1, 2 & Stick 2 empfehlen die Logitech K400 Plus – für den Fire TV Stick 1 die UMI Bluetooth Slim Tastatur mit Touchpad.

Bonus-Tipp: Eurosport Player in der Fire-TV-App-Liste nach vorne holen

Damit Ihr den Eurosport Player schneller auf Eurem Fire TV starten könnt, könnt Ihr ihn in der Apps-Liste weiter nach vorne holen. Drückt dazu wieder lange auf die Home-Taste, öffnet dann das Apps-Menü und anschließend einmal nach links. Wählt nun den Eurosport Player aus und haltet die Bestätigen-Taste so lange gedrückt, bis das Eurosport Symbol größer wird. Nun so lange nach rechts drücken, bis das Symbol wieder ganz oben in der Liste angekommen ist. Hier nun noch an die gewünschte Stelle verschieben und durch erneutes Drücken der Bestätigen-Taste an die Position speichern. Nun könnt Ihr auch auf der Startseite des Fire TVs schneller auf den Eurosport Player zugreifen.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit der App. Was schaut Ihr am liebsten, was es nur auf Eurosport gibt? Habt Ihr noch andere Streaming-Anbieter Apps, die Ihr gerne auf dem Fire TV nutzen wollt – für die aber keine offizielle Fire-TV-App existiert? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

7 Kommentare

  1. Certo

    Die Anleitung ist Top, Danke! Habs hinbekommen. Live Stream läuft wunderbar auch in 720p auf dem Fire TV Stick. Leider ruckelt es bei On Demand Videos alle 5-10 Sekunden.. gibt es eine Erklärung dafür? Kann man das beheben? Danke!

    Antworten
  2. Michael

    Hat im Grunde alles super geklappt. Allerdings taucht der Player nicht unter “Meine Spiele & Apps” auf. Kann ihn nur über “Einstellungen/Anwendungen/Installierte Apps verwalten” starten. Habe ich etwas falsch gemacht?

    Antworten
  3. Peter Rohde

    .. kann leider im Eurosport App nicht navigieren ???

    Antworten
    • Sebi

      Wie im Artikel bereits geschrieben: es ist zwingend eine

      Tastatur mit Touchpad oder eine Maus nötig oder Smartphone./Tablet-App die die Toucheingaben auslöst

      . Wir werden bald einen extra Artikel dazu veröffentlichen.

      Antworten
      • Peter Rohde

        vielen Dank für die Info .. leider funktioniert es auch mit dem Smartphone nicht .. auf der Eurosport Seite angekommen ist keine Navigation mgl. .. z.B. ist es nicht möglich auf den Anmelden Button zu gelangen um sich anzumelden

  4. Didi

    Lächerlich, ein kostenpflichtiger Dienst und die schaffen es nichtmal anständig eine APP herzubringen die ohne diesen Scheiss Aufwand läuft. So wird sich der Eurosportplayer schnell in den verdienten Ruhestand verabschieden.
    Was sich manche Firmen so einbilden, unglaublich !

    Antworten
  5. wolfgang

    Kann mich nicht Anmelden. Selbst mit remote App nicht.
    Kack App!

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.