Vor knapp 2 Wochen erschien Kodi 18.7 mit einigen Änderungen – heute haben die Entwickler einige Bugs die Android-Systeme wie Nvidia Shield und das Fire TV betrafen gefixt. Windows, Mac, Linux oder Raspberry Pi-Systeme waren von den Problemen nicht betroffen.

Kodi 18.7.1 herunterladen

Wie immer könnt Ihr die neueste Kodi Version für Fire TV, Android TV & Co bei uns auf der Downloadseite herunterladen.

Was hat sich in Kodi 18.7.1 gegenüber Kodi 18.7 geändert?

Gegenüber Kodi 18.7 hat sich vor allem für Android etwas im Quellcode für Kodi 18.7.1 getan:

  • 7 Github-Tickets wurden angelegt
    • diese wurden in 3 Kommentaren diskutiert (0,43 Kommentare pro Ticket)
  • 3 Programmierer waren beteiligt
  • 12mal wurde Source-Code an GitHub übermittelt
    • dabei in 4 Dateien Änderungen durchgeführt
    • 16mal wurde dort etwas hinzugefügt
    • 7mal etwas entfernt.

Das bedeutet dass für jedes Entfernte 2,29 mal etwas neues hinzugefügt wurde – das ist Platz 14 bisher.

Kodi 18.7.1: Konkrete Bugfixes für Android-Systeme

Folgende Fehler wurden behoben:

  • [Backport][VP] Fix short stream changes
  • [Backport][Android] Remove VIDEO_SCALING_MODE_SCALE_TO_FIT_WITH_CROPPING
  • [Backport][Android] Call codec::release
  • [Backport][Android] Use releaseOutputBufferAtTime for valid frames

Kodi 18.7.1 unsere neue Empfehlung

Wenn Ihr Probleme auf Eurem Fire TV oder Android TV Box wie dem Nvidia Shield hattet, so empfehlen wir Euch, auf die Kodi-Version 18.7.1 zu aktualisieren.