Unter den Kodi-Entwicklern ist der Anteil an Fußball-Fans anscheinend nicht so hoch – sonst hätte sie nicht während der Fußball-WM genügend Entwicklungs-Zeit, um die zweite Alpha-Version von Kodi 18 zu veröffentlichen. Wie immer gibts die Kodi-APK-Datei auf unserer Download-Seite – hiermit könnt Ihr Kodi direkt vom Fire TV aus installieren bzw. aktualisieren. An neuen Features gibt es nur Kleinigkeiten in Bezug auf die Music Library. Hauptsächlich ging es den Kodi-Entwicklern um Fehlerbehebung und Optimierung der Benutzungsfreundlichkeit. Es soll zeitnah noch eine dritte Alpha-Version folgen – danach kommt dann direkt die Kodi-18-Beta.

Kodi 18 Alpha 2 läuft auf dem Fire TV Stick 1 in etwa so schnell wie Kodi 17 - auch auf den anderen Fire TVs konnten wir keine Performance-Unterschiede feststellen

Kodi 18 Alpha 2 läuft auf dem Fire TV Stick 1 in etwa so schnell wie Kodi 17 – auch auf den anderen Fire TVs konnten wir keine Performance-Unterschiede feststellen.

Änderungen von Kodi 18 Alpha 2 im Detail

  • Music Library
    • Sehr sehr viele Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen – hauptsächlich bei der Behandlung & Speicherung von Metadaten. Hierfür wurden aber auch ein handvoll Dinge neu hinzugefügt – bspw. können die Metadaten & Dateien zu Künstlern nun in einem eigenen, zentralen Ordner abgelegt werden. Details siehe Kodi 18 Changelog.
  • Xbox One
    • Auflösung kann nun geändert werden
    • SMBv2/3 wird nun unterstützt (muss aber erst manuell aktiviert werden)
  • Folgende 4 weitere Skins, sind Kodi-18-kompatibel (insgesamt haben nun 14 Skins offizielle Kodi18-Kompatibilität vom Kodi-Team erhalten)

Fürs Fire TV bzw. Android gibts also keine speziellen Neuerungen… Einen Überblick über die vielen Neuerungen die mit Kodi 18 eingeführt werden könnt Ihr übrigens in unserem Artikel zur Alpha 1 nachlesen: Kodi 18 Alpha 1 für Fire TV – das müsst Ihr wissen.

Anzeige

Fire TV: Kodi 18 Alpha 2 installieren

Auch die Installation der Kodi 18 Alpha 2 auf dem Fire TV geht wie immer ganz einfach. Zuvor solltet Ihr jedoch unbedingt ein Backup Eurer Kodi-Installation anlegen! Erst danach solltet Ihr die Kodi 18 Alpha 2 testen:

Vor Kodi 18 installation: Zuerst Backup anlegen!

Mit Hilfe des AddOns "Kodi Android Installers" könnt Ihr ab Kodi Version 16.0 direkt aus Kodi heraus ein Update auf Kodi 18 durchführen: einfach zunächst auf Kodi 17.6 aktualisieren und dann unter snapshots/android/arm die neueste Alpha auswählen.

Mit Hilfe des AddOns „Kodi Android Installers“ könnt Ihr ab Kodi Version 16.0 direkt aus Kodi heraus ein Update auf Kodi 18 durchführen: einfach zunächst auf Kodi 17.6 aktualisieren und dann unter snapshots/android/arm die neueste Alpha auswählen.

Ein Kodi-Sicherung anzulegen ist ganz einfach. In folgenden Anleitungen zeigen wir Euch, wie Ihr am besten ein Backup Eurer Kodi-Installation anlegt:

Wie man eine beliebige Kodi-Version auf Kodi 18 Alpha 2 aktualisiert

Das Ganze haben wir für Euch in einer extra Anleitung zusammengestellt: Beliebige Kodi-Version richtig auf Kodi 18 aktualisieren. Ab Kodi 16 könnt Ihr den bequemen & offiziellen „Kodi Android Installer“ verwenden.